T.M. Frazier – Bedlam Brotherhood: Er wird dich bestrafen


Kurzbeschreibung


Weil in der Liebe und im Bandenkrieg alles erlaubt ist…
Als Grim Emma Jean kennen lernt ist da etwas ganz besonderes zwischen ihnen. Etwas, das er noch nie zuvor gespürt hat. Als ihre Briefe ausbleiben ist es wie ein tiefer dunkler Schmerz, der nicht gestillt werden kann. Und als sie sich nach all den Jahren wiedersehen, fühlt es sich an wie das große Glück. Doch das Leben hat Grim und Emma Jean auf die falschen Seiten eines erbitterten Krieges gestellt. Er ist Anführer des Bedlam Brotherhoods, sie gehört zu den Los Muertos, seinem größten Feind. Sie wissen, dass sie nicht zusammen sein können. Sie wissen, dass aus ihrer Liebe Schreckliches entstehen kann. Und doch versuchen sie, ihr Schicksal gegen sich zu wenden, ohne zu ahnen, dass sie damit nicht nur ihre Herzen in große Gefahr bringen …

“Ein Hauch von Dunkelheit und eine wohldosierte Mischung aus Gefühlen und Leidenschaft macht diesen Roman zu einer epischen Liebesgeschichte. T. M. Frazier schreibt die besten Antiheroes und ich verliere mein Herz an jeden einzelnen von ihnen!” ELLE’S BOOK BLOG

Band 2 der Dark-Romane-Reihe BEDLAM BROTHERHOOD von USA-TODAY-Bestseller-Autorin T.M. Frazier
Quelle:© LYX Verlag


Meine Meinung


Eines meiner absoluten Highlights im letzten Jahr war der Auftakt der Reihe rund um Grim und EJ.
Und mein Gott, mein Herz zerbrach in tausend Teile.
So gewaltig, so intensiv, dass es mir den Atem raubte.
Mein Gott und endlich ist Band 2 da und es zählte nichts anderes mehr außer Grim und EJ.
Hatte ich schon erwähnt, wie wahnsinnig und abgöttisch ich sie liebe?
Zwei unglaublich großartige Charaktere, die nicht nur wahnsinnig starke und mutige Protagonisten sind. Sondern mit jeder Zeile mehr unter die Haut gehen.
Mit ihrer Ausstrahlung, ihrer Intensität und ihrer Art, haben sie meinen Boden zum wanken gebracht.
Sie haben mich erschüttert, belebt, zum lachen gebracht und gleichzeitig die Luft zum atmen genommen.
Charaktere die so greifbar und authentisch sind und dich schlichtweg das pure Leben spüren lassen.
Daneben haben mich auch andere Charaktere zum zittern gebracht. Marci, Gabby. Die Autorin füllt sie mit Leben und sind sie auch noch so perfider Natur, so sind sie doch unglaublich gut spürbar.
Und daneben trifft man auch alte Bekannte wieder. Mein Herz ist geplatzt vor Glück und ich hatte wohl ein Dauergrinsen im Gesicht. Es ist einfach so viel, so schön. Mehr als man manchmal ertragen kann.

Was war ich froh endlich weiterlesen zu können. Auch hier wird man wieder von Grim und EJ durch die Seiten geführt. Ich habe es geliebt, es genossen und danach gelechzt.
Nachdem mich T.M. Frazier erschüttert und schockiert hat, führt sie uns auch wieder in die Vergangenheit. Eine Vergangenheit die so unschuldig und rein ist und so viele Antworten mitbringt.
Man trifft auf Verletzlichkeit und Sanftheit, das es einen den Atem raubt. Es ist nicht nur Vergangenheit. Es ist auch die Gegenwart. Wie sie sein könnte.
Die Autorin zeigt, dass Träume niemals hoffnungslos sind.
Manchmal wird es erschwert durch Rivalitäten, Bandenkrieg , Hass und Neid.
Aber niemals ist es zu spät, um daran zu glauben.

Da dieses Büchlein nur 200 Seiten hat, ging es gleich ordentlich zur Sache. Ich musste mein Herz ordentlich festhalten. Ich wurde erschüttert, ich wurde gequält und buchstäblich an meine Grenzen getrieben.
Ich bekam Antworten und zugleich wurden neue Fragen in den Raum geworfen.
Die Rivalitäten untereinander nehmen neue, härtere Züge an und plötzlich gerät alles aus dem Ruder.
Die Abgründe werden immer tiefer und jeder möchte die Oberhand behalten.
Dazu werden alle Mittel eingesetzt. Notfalls mit Gewalt.
Die Autorin nimmt kein Blatt vor den Mund und schockierte mich mit perfiden Details. Immer wieder.
Dabei ist die offensichtliche Gewalt nicht das Problem. Viel schwerer wiegt der psychologische Aspekt dahinter. Man erblickt so viel Verzweiflung, Qual, Wut und Angst.
Kein Stein bleibt auf dem anderen und neue Erkenntnisse und Wahrheiten kommen ans Licht.
Obwohl es sehr explosiv und nervenzehrend ist. Schafft es die Autorin Romantik und unglaublich große Leidenschaft ins Spiel zu bringen.
Eine Verbindung die allen Widerungen trotzt und Grenzen überwindet. Eine schmerzhafte Sehnsucht, die mich wahnsinnig berührt hat.
Man fühlt sich in Sicherheit, geborgen.
Und nie weiß man welche Hölle als nächstes losbrechen wird.
Der Verlauf hat mich enorm mitgerissen und durch eine Gefühlsachterbahn geschickt, die sich gewaschen hat. Die Wendungen waren schockierend, berauschend und beklemmend.
Das Ende hat mich wieder völlig verloren dastehen lassen. War der Cliffhanger in Band 1 schon schlimm. So ist er nichts im Gegensatz zu diesem. Ich kann es kaum erwarten bis es endlich weitergeht.

Ich liebe einfach die Bedlam Familie. Denn da ist so viel und man möchte einfach nur ein Teil davon sein. Im Gegensatz zu den Los Muertos. Wo einen das blanke Grauen erwartet und man nie weiß, wie lange man noch am Leben bleiben wird.
Mit diesem krassen Gegensatz zeigt die Autorin, dass Gang nicht gleich Gang ist.
Manchmal ist es Familie. Manchmal ist es ankommen und manchmal ist es einfach nur die Hölle und der herannahende Untergang.
Handlung und Charaktere haben hier eine ordentliche Entwicklung durchlaufen. Stärker, gefestigter und intensiver. Die Gräben werden tiefer und die Intrigen perfider und abgründiger.
Ich bin wieder absolut begeistert und den Tränen nah. Ich liebe diese Reihe unglaublich. Kaum überraschend, dass auch dieser Band ein absolutes Highlight für mich ist.


Fazit


Grims und EJ’s Story geht in die zweite Runde.
Ich kann nicht in Worte fassen, was dieser Teil mit mir angestellt hat.
Ich hab gelacht,gezittert, war wütend und den Tränen nah.
T.M. Frazier erzählt hier mehr als eine Liebesgeschichte.
Es ist ist das Leben, es sind Träume. Es ist die Realität die alles niedermacht und so viel Machthunger, Rivalitäten und Intrigen ins Spiel bringt.
Ein Folgeband der mich trotz extrem fiesen Cliffhanger wieder absolut begeistern konnte.
Ich liebe, liebe, liebe es. Ich kann es kaum erwarten, bis ich Band 3 lesen kann. Bis dahin werde ich meine Wunden lecken und mich hoffentlich wieder erholt haben.


Buchdetails


Autor: T.M. Frazier
Titel: Bedlam Brotherhood : Er wird dich bestrafen
Teil einer Reihe: Bedlam Brotherhood – Band 2
Genre: Gegenwartsliteratur, Liebesroman, Dark Romance
Alter: ab 16 Jahren
Erschienen: 01. Januar 2020
Verlag: LYX
ISBN: 978-3-7363-1183-1
Seitenanzahl: 207
Preis: Ebook 4,99€, Hörbuch ungekürzt 9,99€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © LYX Verlag

⇒ Buch beim Verlag ⇐


Seriendetails


Bedlam Brotherhood

  1. Bedlam Brotherhood – Er wird dich finden ⇒ Rezension ⇐
  2. Bedlam Brotherhood – Er wird dich bestrafen
  3. Bedlam Brotherhood – Er wird dich begehren (01.März 2020)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.