• Blogtour,  Buchvorstellung,  Dystopie,  Fantasy

    [Blogtour/Werbung] Die Legende der Lichtgeborenen/Tag 6

    Guten Morgen ,   in den vergangenen Tagen wurdet ihr bereits von den unterschiedlichsten Erzählerinnen durch Madina geleitet und habt dabei auch einiges über die Geschichte , das Setting und die Charaktere erfahren. In meiner Passion als Alchemistin hab ich mich auf Forschungsreise begeben , weil ich immer wieder auf der Suche nach neuem Stoff bin um mir meine Hilfsmittel zu kreieren. die übrigens sehr guten Anklang finden. Dabei kam ich in dieses wunderschöne Land. Das ganze fand in drei Akten statt und darüber möchte ich euch heute näheres erzählen. Doch zuvor gibt es die Reiseroute , die wir alle durchlaufen haben.

  • Dystopie,  Rezensionen

    Caroline Brinkmann – Die Perfekten

    Kurzbeschreibung Rain ist ein Ghost. Sie lebt außerhalb des Systems. Seit ihrer Geburt ist sie auf der Flucht vor den Gesegneten, einer perfekten Weiterentwicklung der Menschen, die mit eiserner Hand regieren und das Volk unterdrücken. Rain weigert sich jedoch, sich ein Leben lang zu verstecken, und begeht einen fatalen Fehler. Sie bricht die wichtigste Regel der Ghosts: Vertraue niemandem! Quelle: © Bastei Lübbe Meine Meinung

  • Dystopie,  Rezensionen,  Science Fiction,  Selfpublisher

    Maya Shepherd – Gläserne Welt: Eine Radioactive – Geschichte (Zoe & Clyde 1)

    Kurzbeschreibung   Es ist nur ein flüchtiger Moment des Widerstands. Doch dieser Augenblick verändert nicht nur das Leben zweier Menschen, sondern bringt eine ganze Welt ins Wanken. Zoe wurde in Freiheit geboren. Als die Legion ihr Zuhause angreift, muss sie nicht nur den Tod ihrer Eltern mit ansehen, sondern wird vom Feind entführt. Um zu überleben, ist sie gezwungen, ihr bisheriges Leben hinter sich zu lassen und sich den strengen Gesetzen der Legion zu beugen. C515 ist ein treuer Kämpfer der Legion. Er besitzt weder einen Namen noch eine Persönlichkeit. Sein Dasein dient einzig und allein dem Schutz der letzten überlebenden Menschen in der Sicherheitszone unter der Erde. Bis er…

  • Dystopie,  Liebesroman,  Rezensionen,  Science Fiction

    Dana Müller-Braun – Königlich verliebt (Die Königlich-Reihe 1)

    Kurzbeschreibung “**Plötzlich Prinzessin?** Jahrelang wurde Insidia darauf trainiert, einen ganz speziellen Auftrag zu erfüllen: den Prinzen bei der alljährlichen Partnerschaftswahl für sich zu gewinnen und schließlich zu heiraten. Doch aufgewachsen hinter dicken Mauern, gelehrt keine Emotionen zuzulassen, fällt es ihr nicht leicht, sich dem Stadttrubel mit den vielen Menschen und der Mode mit den pompösen Kleidern anzupassen. Erst langsam lernt sie sich in dem alltäglichen Leben zurechtzufinden, das sich in den letzten Jahren ungesehen vor ihr abgespielt hat. Dazu gehört, dass sie in der Gegenwart des hübschen Nachbarsjungen Kyle merkwürdige Gefühle in sich wahrzunehmen beginnt. Aber nachgeben darf sie ihnen auf gar keinen Fall. Denn schließlich hat ihr Auftrag oberste…

  • Dystopie,  Rezensionen,  Science Fiction

    Jennifer Wolf – Starfall: So nah wie die Unendlichkeit

      Autor: Jennifer Wolf Titel:Starfall: So nah wie die Unendlichkeit Teil einer Reihe: / Genre: Science Fiction, Dystopie Alter: ab 14 Jahren Erschienen: 7.Dezember 2017 Verlag: Impress by Carlsen Verlag ISBN: 978-3-646-60325-5 Seitenanzahl: 325 Preis: Ebook 3,99€ Wertung: 4/5 Bildquelle/Cover: © Carlsen Verlag Kurzbeschreibung “**Zwischen uns nur die Sterne** Die 17-jährige Melody lebt mit ihrer Familie innerhalb einer Militärbasis von Washington D.C. und führt ein abgesichertes, geschütztes Leben, als das Undenkbare passiert: Ein UFO stürzt aus dem Himmel und legt mitten in der Hauptstadt der Vereinigten Staaten eine Bruchlandung hin. Während wie von Geisterhand alle Glasscheiben zu Bruch gehen, der Strom schlagartig ausfällt und in den Straßen das Chaos ausbricht,…

  • Dystopie,  Kriminalroman,  Rezensionen,  Science Fiction

    Carrie Vaughn – Die Banner von Haven

      Autor: Carrie Vaughn Titel: Die Banner von Haven Übersetzer: Gesine Schröder Teil einer Reihe: Genre: Science Ficition, Dystopie Erschienen: 9.Februar 2018 Verlag: Arctis ISBN: 978-3038800088 Seitenanzahl: 304 Preis: Broschiert 18,00€, Ebook 13,99€ Wertung: 4/5 Bildquelle/Cover: © Arctis Verlag Kurzbeschreibung “Haven, eine Stadt an der Küste: Nach einer Reihe von apokalyptischen Stürmen ist hier eine neue Zivilisation entstanden. Die Menschen, nun in kleinen Gemeinschaften organisiert, erhalten symbolische Banner, mit denen sie sich das Privileg für Nachwuchs verdienen können. Enid ist eine junge Ermittlerin, die Zuwiderhandlungen gegen die herrschenden Regeln aufdeckt. Eines Tages soll sie in einem rätselhaften Todesfall ermitteln und muss sich bald selbst fragen, für was sie in dieser…