Lena Kiefer – Westwell: Hot & Cold (Westwell 3)


Kurzbeschreibung


„Ich liebe dich, Helena. Wahrscheinlich sollte ich das nicht sagen, weil es alles nur schlimmer macht, aber ich kann nicht anders.“

Helena kann es nicht fassen: In dem Moment, als ihr Glück mit Jess endlich zum Greifen nah ist, wird es ihr schon wieder entrissen. Gerade haben die beiden beschlossen, sich all denen zu widersetzen, die ihre Liebe verhindern wollen, da greifen Unbekannte Jess an und verletzen ihn lebensgefährlich. Doch wer hat es auf ihn abgesehen? Und warum? Helena muss sich erneut auf die Suche nach Antworten begeben, die gefährlich eng mit dem Tod von Valerie und Adam verwoben sind. Und je näher sie der Wahrheit kommt, desto mehr fragt sie sich, ob sie und Jess jemals eine gemeinsame Zukunft haben können – oder ob ihre Liebe nicht von Anfang an zum Scheitern verurteilt war …

„Vorsicht, macht süchtig! High Society, forbidden love und Thrillervibes – Lena Kiefer hat hier eine Geschichte geschrieben, die spannender nicht sein könnte. Eine absolute Highlight-Reihe, die ich jedem in die Hand drücken möchte.“ BOOKSLOVE128

Der Abschlussband der WESTWELL-Reihe von SPIEGEL-Bestseller-Autorin Lena Kiefer

Band 1: Westwell – Heavy & Light

Band 2: Westwell – Bright & Dark

Band 3: Westwell – Hot & Cold
Quelle: © LYX Verlag


Meine Meinung


Nach dem sehr dramatischen Cliffhanger bei Band 2 der Westwell Reihe von Lena Kiefer, war warten einfach gar keine Option und ich musste direkt weiterlesen. Zudem war ich einfach unglaublich gespannt, wie es mit Jess und Helena endet.

In diesem Band machen die Charaktere eine verdammt gute Entwicklung durch.
Jess und Helena haben mir wieder unglaublich gut gefallen, ebenso die Dynamik zwischen Ihnen.
Zudem ist es einfach bewundernswert, wie Helena immer wieder aus der für sie erdachten Rolle ausbricht und direkt auf Konfrontationskurs geht.
Aber neben diesen beiden mochte ich auch wieder Linc und insbesondere das Umfeld der beiden wieder total gern.
Dabei kristallisieren sich einige interessante Entwicklungen heraus und es ist nicht mehr alles so eindimensional, wie es zunächst schien.
Dabei kommen die wahren Ängste zum Vorschein. Interessant war hierbei, wie sich diese kanalisieren.
Nur verurteilen geht einfach nicht mehr. Denn plötzlich hat all die Trauer, Wut und Aggression ein Gesicht. Ob und wie glaubwürdig es ist und ob es meinen Geschmack trifft, ist eine andere Geschichte.

Das Geschehen schließt nahtlos am Ende von Band 2 an und besonders am Anfang kämpft man enorm mit seinen Emotionen.
So viel Ungerechtigkeit und Verletzlichkeit.
Und dazwischen eine Person, die als das perfekte Opfer erscheint.
Lena Kiefer bringt hier wieder einige Wendungen ins Spiel, die immer wieder für Aufschwung sorgen und zudem sind sowohl die Emotionen, als auch die tiefgreifenden Elemente wieder enorm groß.
Und obwohl auch der dritte Band wieder enorm spannend und nervenaufreibend war, so gab es die ein oder anderen Luftlöcher, die das Ganze etwas bremsen.
Immer wieder gibt es neue Ansätze, neue Verdächtige und trotzdem kommt nur zögerlich Bewegung in die Sache.
Man könnte es auch als die Ruhe vor dem Sturm bezeichnen.
Der Showdown geizt nicht mit Dramatik. Zudem wurde er sehr spektakulär aufgezogen. Die Auflösung war leider nicht ganz so, wie ich es mir vorgestellt hatte. Es ist nicht schlecht und ergibt durchaus Sinn. Aber mir fehlte dabei einfach der persönliche Bezug. Nachdem diese Reihe einfach so großartig war, hab ich mir einfach so viel mehr erhofft.
Trotzdem kann ich diese Reihe definitiv weiterempfehlen. Sie beinhaltet so viel, ist unglaublich spannend und emotional. Nur das Ende ist meiner Meinung nach einfach Geschmackssache.
Ich freu mich definitiv schon auf Eli’s Geschichte, die Anfang 2024 erscheinen wird.


Fazit


Nachdem mich die ersten beiden Bände der Westwell Reihe so unglaublich stark begeistert haben, kann der dritte Band nicht so ganz mithalten.
Für mich leider der schwächste Band der Reihe, auch wenn er immer noch gut war, so war es in meinen Augen etwas zu unspektakulär.
Trotzdem eine Leseempfehlung. Weil ich diese Reihe sehr liebe.


Buchdetails


Quelle: © LYX Verlag

Autor: Lena Kiefer
Titel: Westwell: Hot and Cold
Teil einer Reihe: Westwell – Band 3
Genre: Gegenwartsliteratur, Liebesroman, New Adult
Alter: ab 16 Jahren
Erschienen: 22. Februar 2023
Verlag: LYX
ISBN-13: 978-3-7363-1813-7
Seitenanzahl: 479
Preis: Ebook 9,99€ , Broschiert 14,00€, Hörbuch Download ungekürzt 19,99€
Wertung: 4/5
Bildquelle/Cover: © LYX Verlag

⇒ Buch beim Verlag ⇐


Seriendetails


Westwell

  1. Heavy & Light
  2. Bright & Dark
  3. Hot & Cold

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 − eins =