Kim Nina Ocker – Every little Secret ( Secret Legacy 1)


Kurzbeschreibung


Ich wurde getäuscht. Mit jeder kleinen Lüge, mit jedem kleinen Geheimnis.

Die Nachricht, dass ihre biologische Mutter, die sie nie kennengelernt hat, ihr ein großes Vermögen vererbt, trifft Julie Penn vollkommen unvorbereitet. Um das Erbe antreten zu können, muss sie allerdings Teil des einflussreichen Familienunternehmens ihrer Mutter werden – eine Entscheidung, die ihr ganzes Leben verändert: Julie taucht in eine Welt voller Luxus und Reichtum ein, aber auch voller Intrigen und Geheimnisse – und sie trifft auf Caleb, den Adoptivsohn ihrer Mutter, dessen intensive Blicke Julies Herz trotz seiner abweisenden Art gefährlich schnell schlagen lassen. Doch plötzlich erreichen sie beunruhigende Anrufe und mysteriöse Drohbriefe, die Julie Angst einjagen …

„Eine moderne Cinderella-Geschichte mit spannendem Twist. Ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen!“ ANABELLE STEHL, SPIEGEL-Bestseller-Autorin

Erster Band der SECRET-LEGACY-Dilogie
Quelle: © LYX Verlag


Meine Meinung


Bei „Every little Secret “ von Kim Nina Ocker, hab ich mich tatsächlich vom Cover zum Kauf verleiten lassen und zudem ist es das erste Buch der Autorin für mich. Und ich sag euch eins. Es hat sich sowas von gelohnt.

Der Schreibstil der Autorin ist sehr fesselnd und einnehmend und darüber hinaus sehr bildgewaltig.
Die Atmosphäre sehr düster, verwegen und auch etwas sinnlich.
Im Fokus hierbei stehen Julie und Caleb. Deren Perspektive wir dabei auch erfahren. Was unglaublich interessant und erkenntnisreich ist.
Die beiden sind buchstäblich wie Feuer und Wasser, was das Ganze aber nur noch spannender gestaltet.
Oberflächlich betrachtet könnten sie aufgrund ihrer Herkunft unterschiedlicher kaum sein.
Dabei spiegelt sich das auch in ihren Charakterzügen wider.
Julie ist sanft, tough und sehr verantwortungsbewusst. Caleb etwas arrogant, egoistisch und nicht unbedingt sympathisch. Als Julie in sein Repertoire eindringt, fliegen buchstäblich die Fetzen.
Aber die beiden machen auch eine enorme Entwicklung durch, was definitiv Einfluss auf ihre Persönlichkeit und ihr Umfeld hat.
Daneben mochte ich Tony, Sahira und Bonnie unglaublich gern. Charaktere, die dieses Buch so viel lebendiger und leichter gemacht haben. Darüber hinaus sind sie sehr authentisch und man kann sich wunderbar auf sie einlassen.

Die Autorin hat mich enorm mit dieser Story überrascht,was ich anfangs überhaupt nicht vermutet hätte. Sie geht sehr feinfühlig und direkt auf ernste Themen ein und arbeitet mit ihnen.
Julie ist keine zarte Puppe, sondern sie hat Rückgrat. Und zudem schafft sie es Caleb nicht nur als arroganten Schnösel darzustellen.
Ich mochte die Chemie zwischen den beiden wahnsinnig gern. Es war emotional und wahnsinnig tiefgreifend.
Darüber hinaus betreten wir eine Welt, die nicht nur luxuriös und glitzernd ist.
Geheimnisse und Intrigen sind an der Tagesordnung und Julie muss nicht nur persönliche Herausforderungen und Entscheidungen meistern.
Daneben werden leichte Thrill Elemente eingebaut, die nicht nur sehr gut passen, sondern das Ganze auch beängstigender und verstörender machen.

Dabei wird die Stalking Thematik sehr gut eingearbeitet und zeigt dir im gleichen Zuge, dass du niemanden vertrauen kannst.
Schon gar nicht, wenn du plötzlich ein Teil der elitären Gesellschaft bist.
Sie baut unglaubliche Twists ein, vergisst dabei aber auch die Hintergründe nicht .
Es gab Momente, die haben mich wirklich sprachlos gemacht. Aber vor allem hat diese Story eins geschafft. Sie hat mich emotional gepackt und förmlich nach mehr lechzen lassen.
Nach diesem gemeinen Cliffhanger brauch ich unbedingt Band 2.


Fazit


Kim Nina Ocker überrascht in Every Little Secret mit einer sanften Lovestory, vielen Geheimnissen und leichten Thrill Elementen.
Eine Story, die sehr facettenreich und faszinierend ist und daneben mit sehr gut platzierten Twists punktet.
Ich liebe es und lechze nach mehr.
Unbedingt lesen.


Buchdetails


Quelle: © LYX Verlag

Autor: Kim Nina Ocker
Titel: Every little Secret
Teil einer Reihe: Secret Legacy – Band 1
Genre: Gegenwartsliteratur, Liebesroman, New Adult
Alter: ab 16 Jahren
Erschienen: 259. Juli 2022
Verlag: LYX
ISBN-10 ‏ :3736317441
ISBN-13: 978-3736317444
Seitenanzahl: 544
Preis: Ebook 9,99€ , Broschiert 12,99€, Hörbuch Download (ungekürzt) 13,99€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © LYX Verlag

⇒ Buch beim Verlag ⇐


Seriendetails


Secret Legacy Dilogie

  1. Every little Secret
  2. Every little Lie

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

20 + 2 =