• Dystopie,  Jugendbuch,  Rezensionen

    Alexandra Flint – One Side of the Light (Emerdale 2)

    Kurzbeschreibung Nur wer mit dem Herzen kämpft, kann alles gewinnen Taylor erwacht im Unterschlupf der Fraktion und glaubt, ihre große Liebe für immer verloren zu haben. Als sie eine zweite Chance bekommt, Jonathan zu retten, zögert sie keine Sekunde. Doch kaum sind die beiden wieder vereint, wartet auch schon die nächste Gefahr: Emerdale will die Weltwirtschaftsausstellung in Tokio für ihre bösen Machenschaften nutzen. Um Emerdale aufzuhalten, greift die Fraktion zu überaus fraglichen Mitteln, die nicht nur Taylor und Jonathan, sondern auch ihre Beziehung auf eine harte Probe stellen. Schaffen sie es, den bevorstehenden Krieg zu verhindern? Und zu welchem Preis? //Dies ist der zweite Band der »Emerdale«-Reihe. Alle Romane der…

  • Dystopie,  Jugendbuch,  Rezensionen

    Alexandra Flint – Two Sides of the Dark (Emerdale 1)

    Kurzbeschreibung »Eine packende Mischung aus rasanter Action und gefühlvoller Liebesgeschichte, die in einem Moment deinen Atem stocken lässt und im nächsten dein Herz berührt. Ich kann euch nur raten: Lest dieses Buch!« Lena Kiefer, Spiegel-Bestseller-Autorin Ein Mädchen auf der Flucht. Ein gefallener Hollywood-Star. Eine unmögliche Liebe. Als Taylor in Los Angeles auf Jo trifft, fühlen sie sich vom ersten Moment an zueinander hingezogen: Jo, der gescheiterte Schauspieler, der bei einem Unfall ein Bein verloren hat, und Taylor, aufgewachsen in Emerdale, einem auf Genmanipulation spezialisierten Forschungslabor, und nun auf der Flucht. Beide wollen ihre Vergangenheit hinter sich lassen und ein neues Leben beginnen. Doch je näher sich Taylor und Jo kommen,…

  • Jugendbuch,  Liebesroman,  Rezensionen,  Science Fiction

    V.T. Melbow – Lory-X: Das Spiel ihres Lebens

    Lory -X macht direkt schon Appetit durch das wunderschön gestaltete Cover und meine Neugierde wurde definitiv dadurch geweckt . Hier empfehle ich jedoch ,den Klappentext nicht zu lesen, weil dadurch völlig falsche Vorstellungen geweckt werden. Zumindest war das bei mir der Fall. In meinem Fall, war das nicht unbedingt negativ. Denn die Story hat mich durch ihre Wendungen immer wieder überrascht und aus dem Tritt gebracht.

  • Fantasy,  Jugendbuch,  Rezensionen

    Alexandra Stückler-Wede – Stars Crossed: Silberblut

    Durch eine liebe Freundin bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden und musste es einfach lesen. Das Cover ist atemberaubend und allein dadurch ist man schon immens gefesselt und fasziniert. Ich empfehle hier tatsächlich, nicht den Klappentext zu lesen. Denn meines Erachtens nach, verrät er eigentlich schon zuviel. Denn gerade diese Welt und besonders der Idee dahinter Stück für Stück auf den Grund zu gehen, macht einfach so unglaublich viel Spaß.

  • Dystopie,  Rezensionen,  Science Fiction

    Emily Suvada – Cat and Cole: Ein grausames Spiel

    Nachdem es in Band 1 schon richtig rund ging, musste ich direkt weiterlesen. Warnung: es wird nicht besser. Mir scheint , die Autorin liebt es ihre Leser zu schockieren. Was ihr hier wirklich ausnehmend gut gelungen ist. Diesen Band empfand ich doch etwas anders. Nicht schlechter, nur anders. Es geht sehr viel um Technik, was anhand der Thematik wirklich nachvollziehbar ist. Doch gerade im ersten Teil des Buches , ist es enorm viel Wissen, was auf einen einstürmt. Was mir teilweise schon etwas zuviel war. Ich fand diesen Band wirklich sehr beängstigend und schockierend.

  • Fantasy,  Jugendbuch,  Rezensionen

    Torsten Fink – Die Runenmeisterin

    Kurzbeschreibung Eher unfreiwillig landen die Zwillinge Ayrin und Baren beim kauzigen Runenmeister Maberic vom Hagedorn. Nun ziehen sie mit ihm durchs Land und erlernen die Magie der Runen. Ein Handwerk, das viel gefährlicher ist, als es den Anschein hat. Bald geraten die Zwillinge in ein Spiel finsterer Mächte, in dem Hexen, Drachen und die magische Urkraft selbst im Verborgenen ihre Fäden spinnen. Als sich Ayrins großes magisches Talent offenbart, wird klar, dass die Zwillinge etwas mit den Mächten, die die Menschheit bedrohen, verbindet. Woher stammt Ayrins Kraft? Schlummert etwas Dunkles in dem Mädchen? Wird Ayrins Kunst, die Runen zu zeichnen, am Ende über das Schicksal der Menschen entscheiden? Quelle: ©…

  • Fantasy,  Jugendbuch,  Rezensionen

    Dhonielle Clayton – The Belles: Schönheit regiert

    Kurzbeschreibung Glitzernd, glanzvoll, grausam – willkommen in der Welt der Belles! Die Welt von Orléans wird von Hässlichkeit bestimmt, und nur die Belles können den Menschen Schönheit verleihen. Camelia ist eine Belle – schön, begehrt, mit magischen Fähigkeiten. Am Königshof will sie allen zeigen, dass sie die Beste ist. Doch hinter den schillernden Palastmauern lauern dunkle Geheimnisse. Camelia erkennt, dass ihre Fähigkeiten viel stärker und gefährlicher sind, als sie es je für möglich gehalten hätte. Sie sind eine Waffe, die sich andere zunutze machen wollen. Daher muss sie sich entscheiden: Soll sie die Tradition der Belles bewahren oder ihr eigenes Leben riskieren, um ihre Welt für immer zu verändern? Das…

  • Jugendbuch,  Liebesroman,  Rezensionen

    Lea Weiss – Awaking: Das Erwachen der Gabe

    Kurzbeschreibung Eine verbotene Liebe zwischen einer jungen Frau und einem Engel – Romantasy vom Feinsten. Roses Leben wird auf den Kopf gestellt, als der Engel Chulo ihr das Leben rettet. Doch damit ist die Gefahr nicht gebannt: Roses Angreifer, gefallene Engel, fordern ihre Seele und machen weiter Jagd auf sie. Chulo setzt alles daran, sie zu beschützen – obwohl ihm jeder Kontakt zu Menschen strengstens untersagt ist. Zwischen den beiden entfacht eine große, aber verbotene Liebe. Als ihre Beziehung entdeckt wird, verstoßen die Wächterengel Chulo aus ihrem Kreis. Er opfert sich für Rose und liefert sich den Gefallenen aus – die Verwandlung in einen von ihnen droht. Nur Rose kann…