Kathinka Engel – Liebe mich. für immer (Finde-mich-Reihe 3)


Kurzbeschreibung


Neuanfänge und die große Liebe
Mit ihrer Finde-mich-Reihe hat sich Kathinka Engel in die Herzen aller Fans authentischer New Adult Romance geschrieben. Band 3 „Liebe mich. Für immer“ erzählt von einer fundamentalen Wahrheit.

Die große Liebe braucht manchmal sehr viel Anläufe. Und jemanden, der ihr den Weg weist. Sozialarbeiterin Amy kümmert sich um alle, nur nicht um sich selbst. Als sie den umschwärmten Uniprofessor Sam trifft, beginnt sie zu ahnen, dass auch anderes möglich ist. Doch ein Trauma in Amys Vergangenheit und Sams schwieriges Anrennen gegen diese Kluft bringen das Happy End in Gefahr.
Quelle: © Piper Verlag


Meine Meinung


„Liebe mich. Für immer“ ist bereits der dritte Band der Finde mich Reihe von Kathinka Engel.
Wer die Reihe verfolgt hat, wird auch bereits Amy und Sam kennengelernt haben. Ebenso treffen wir auch hier wieder auf die Charaktere aus den vorherigen Bänden.
Es ist in sich abgeschlossen und kann für sich genommen gelesen werden. Aber auch hier gilt, dass es einfach schön ist, die einzelnen Geschichten zu kennen, um die Entwicklung der Charaktere, als auch die zwischenmenschlichen Aspekte besser wahrnehmen zu können.
Für mich persönlich war Amys und Sams Geschichte einfach etwas sehr besonderes.

Nicht weil sie mich emotional völlig unter sich begraben hat. Sondern weil man deutlich merkt, dass die beiden deutlich älter sind als alle anderen.
Man merkt, dass sie mitten im Leben stehen, bis zu einem gewissen Grade gefestigt sind und die Liebe einfach anders wahrnehmen.
Und trotzdem ist es ein wahres aufbäumen von Glück, Schmerz und Angst, das bis in jede Faser des Herzens vordringt.
Kathinka Engel hat einfach eine unfassbar sanfte und einfühlsame Art, Bücher zu schreiben und den Leser so dermaßen damit zu fesseln und gleichzeitig so viel damit auszulösen.
Mit Amy und Sam hat sie zwei unfassbar großartige Charaktere erschaffen, die mir unglaublich unter die Haut gingen.
Ich mochte beide unglaublich gern.
Weil sie sanft und einfühlsam sind, ein Stück weit geprägt durch ihren Weg. Was besonders bei Amy schmerzhafte und tragende Momente entstehen lässt.
Aber beide kämpfen umeinander, ohne dass sie es selbst merken.
Es tut weh, mehr als man in Worte fassen kann und es geht so tief, tiefer als man überhaupt fühlen möchte.
Und dann ist da so ein großartiger Mensch namens Jeannie, der alles soviel leichter, so viel beschwingter macht, dass man einfach nur noch weinen möchte.
Und daneben haben mich auch wieder Tamsin und Rhys zu Tränen gerührt.

Die Thematik, die hier hintergründig ausgearbeitet wurde, ist definitiv harte Kost und so manch einer, wird dabei an seine Grenzen stoßen.
Aber die Autorin macht das so feinfühlig und sensibilisiert damit richtig.
Man blickt in ein Grauen, dass man kaum fassen, geschweige denn verarbeiten kann.
Die Dämme brechen und man ist einfach nur erschüttert und von Wut erfüllt.
Aber auf der anderen Seite spürt man auch die unfassbar große Liebe.
Eine Liebe, die so echt und rein ist.
Die Liebesgeschichte zwischen Sam und Amy ist so wahnsinnig sanft und leicht, dass man sie fast nicht wahrnimmt.
Wie ein leichter Sommerregen, der dich zart benetzt und umhüllt.
Mir hat das wahnsinnig gut gefallen.
Weil es sich langsam entwickelt hat.
Das heißt nicht, dass es leicht wird.
Es müssen stumme Kämpfe ausgefochten und viele Hürden überwunden werden und am Ende fließen einfach nur die Tränen.
Ich bin wieder über alle Maßen beeindruckt und wirklich sprachlos, wie sehr es mich berührt hat.
Unbedingt lesen.


Fazit


„Liebe mich. Für immer.“ ist eine ganz besondere Geschichte.
Voller Hürden, Ängsten und einer gewissen Tragik geprägt.
Kathinka Engel punktet nicht nur mit einer sehr sanften und leisen Lovestory, sondern auch mit einer sehr ernsten Thematik, die so viel zerbrechen, aber auch neu entstehen lässt.
Ich bin wieder sehr beeindruckt und sprachlos zugleich.
Unbedingt lesen.


Buchdetails


Quelle: © Piper Verlag

Autor: Kathinka Engel
Titel: Liebe mich. Für immer
Teil einer Reihe: Finde mich – Band 3
Genre: New Adult, Gegenwartsliteratur, Liebesroman
Erschienen: 03. Februar 2020
Verlag: Piper Verlag
ISBN-10: 3492061737
ISBN-13: 978-3492061735
Seitenanzahl: 416
Preis: Taschenbuch 12,99€, Ebook 9,99€ , Hörbuch Download 24,95€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © Piper Verlag

⇒ Buch beim Verlag ⇐


Seriendetails


Finde mich Reihe

  1. Finde mich. Jetzt
  2. Halte mich. Hier.
  3. Liebe mich. Für immer
  4. Fühle mich. Unendlich

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

vier + 5 =