Amy Baxter – Hold me forever (Now and Forever, Band 1)


Kurzbeschreibung


Nach einem schweren Schicksalsschlag reist Aria nach Florida, um als Housesitter auf eine Luxusvilla aufzupassen und wieder zu sich selbst zu finden. Als plötzlich Tristan in der Villa auftaucht, ahnt sie nicht, dass ihr neuer attraktiver Mitbewohner ein berühmter Schauspieler ist. Tristan ist fasziniert von der jungen Frau, die ihm unvoreingenommen gegenübertritt. Und auch Arias Herz schlägt höher, sobald er in ihrer Nähe ist. Aber kann sie schon wieder echte Gefühle zulassen?
Quelle: © Bastei Lübbe


Meine Meinung


Auf den Auftakt der Now and Forever Reihe von Amy Baxter hab ich mich total gefreut, woran das wunderschöne Cover nicht ganz unschuldig ist.
Aber auch der Klappentext hat mich unheimlich neugierig gemacht.
Vor allem ,war ich so gespannt, was sich hinter Arias Schicksalsschlag verbirgt.
Und das ist definitiv nicht ohne.
Also haltet evtl Taschentücher bereit.

Der Schreibstil der Autorin ist wahnsinnig fesselnd und mitreißend.
Die Atmosphäre war herrlich erfrischend, aber auch etwas melancholisch, was einfach wahnsinnig gut zur Story passt.
Obwohl man hier die Perspektiven von Aria und Tristan erfährt, hab ich mich gleich zu Beginn unsterblich in Aria verliebt.
Wenn ihr sie kennenlernt, wisst ihr warum.
Sie ist eine unglaublich starke und mutige junge Frau.
Aber auch sehr sanft, sensibel und sehr verletzlich. Ich mochte ihre Art, ihre Impulsivität, ihre Reinheit und Stille.
Sie hat ein wahnsinnig großes Herz und trägt dies auch nach außen.
Zu Tristan hab ich nicht sofort eine Bindung aufbauen können. Auch wenn er wirklich sympathisch ist.
Dafür aber umso mehr zu Elvis, der mich unglaublich oft zum lachen brachte.
Jeder sollte einen Elvis haben, der die Wogen glättet und dich erdet, wenn du nicht mehr kannst.
Insgesamt sehr authentische und ausdrucksstarke Charaktere, die mich absolut für sich einnehmen konnten.

Der Einstieg fiel mir sehr leicht.
Es ist witzig, charmant und einfach erfrischend. Zunächst bin ich von einer typischen New Adult Story ausgegangen, die mich zwar zum lachen bringen würde, aber sonst nicht vor Überraschungen glänzen würde.
Eben ein Wohlfühlroman, in den man sich einfach hineinfallen lassen kann.
Gott, wie sehr sollte ich mich doch täuschen.
Dazu muss ich sagen, dass hier der Fokus ganz klar auf Aria liegt, was mir wahnsinnig gut gefallen hat.
Denn dadurch konnte sich ihre Hintergrundgeschichte auch immens gut entfalten.
Und diese ist einfach so traurig, so emotional und tiefgreifend.
Ich hab selten so sehr mitgelitten wie mit ihr.
Dabei baut die Autorin sehr feinfühlig und dennoch intensiv eine ernste Thematik ein, die mir wirklich das Herz schwer machte.
Ich habe damit überhaupt nicht gerechnet, umso sprachloser und erschütterte, war ich dann auch.
Aber genau aus diesem Grund ist mir diese Geschichte auch so nah gegangen.
Weil da ein Mädchen ist, das nach dem Leben greift und es mehr als alles andere liebt und doch selbst am schwersten damit zu kämpfen hat.
Natürlich ist die Lovestory auch nicht unwichtig.
Ich fand sie total süß, gerade weil auch bei Tristan ein sehr wichtiger Reifeprozess vonstatten ging.
Aber Aria macht es in meinen Augen zu etwas besonderem.


Fazit


„Was, wenn ich falle?
Was, wenn ich fliege?“

Mit „Hold me Forever “ hat Amy Baxter in meinen Augen nicht nur einen verdammt tollen Auftakt ihrer Now and Forever Reihe geschaffen.
Ich liebe Arias und Tristans Geschichte so sehr.
Aber noch mehr liebe ich Aria
Denn sie macht diese Story so besonders und ehrlich.
Amy Baxter hat hier so eine tiefgreifende und enorm emotionale Geschichte geschrieben, dass ich einfach nur fühlen konnte.
Was sich zuerst als typische New Adult anfühlte, wurde am Ende so viel mehr.
Herzzerreißend, intensiv und zutiefst bewegend.
Definitiv eine Leseempfehlung


Buchdetails


Quelle: © Bastei Lübbe

Autor: Amy Baxter
Titel: Hold me forever
Teil einer Reihe: Now and Forever
Genre: Gegenwartsliteratur, New Adult, Liebesroman
Alter: ab 16 Jahren
Erschienen: 23. Dezember 2021
Verlag: Bastei Lübbe
ISBN-10: 3404185404
ISBN-13: 978-3404185405
Seitenanzahl: 288
Preis: Taschenbuch 12,99€, Ebook 8,99€, Hörbuch Download gekürzt 9,99€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © Bastei Lübbe

⇒ Buch beim Verlag ⇐


Seriendetails


Now and Forever

  1. Hold me forever
  2. Feel me Forever (27.05.2022)
  3. Touch me Forever (28.10.2022)

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

18 + 7 =