Cara Lindon – Winterglitzern (Cornwall Seasons – Band 2)


Kurzbeschreibung


Was wäre, wenn eine einzige Begegnung dein Leben verändert? Die unabhängige Bree arbeitet als Curvy Model und genießt ihr Single-Leben mit Reisen, spannenden Jobs und unverbindlichen Affären. Ein Anruf ihres Vaters ändert alles: Sie muss zurück ins beschauliche Cornwall, um sich dort um das B&B ihrer Eltern zu kümmern. Den einzigen Gast kennt sie bereits aus einer unerfreulichen Begegnung in London. Ben, Mitte 30, enttäuscht von der Liebe und gelangweilt vom Job. Er ist sofort von Bree fasziniert, aber sie zeigt ihm die kalte Schulter. Bald entdeckt Bree Anzeichen, dass Ben ihr seine wahren Absichten verheimlicht. Aber warum kann sie seine braunen Augen nicht vergessen? Als sie Bens Geheimnis auf die Spur kommt, droht alles zu zerbrechen. Wird Bree um ihre Liebe kämpfen oder kehrt sie zurück in ihr altes Leben? Ein Liebesroman mit selbstbewusster Heldin, unerzogenem Hund, höflichem Kater, anstrengender Familie, wunderbaren Freundinnen, zahlreichen Verwicklungen und Weihnachten sowie Herz und Humor.
Quelle: © Cara Lindon


Meine Meinung


Bei “Winterglitzern” handelt es sich um einen richtigen Wohlfühlroman aus der Cornwall Seasons Reihe. Es handelt sich zwar hier um den zweiten Band, man kann sie jedoch ohne Probleme unabhängig voneinander lesen.

Bei diesem hat mich sofort diese warmherzige Atmosphäre begeistert. Eigentlich bin ich ein Kaffeetrinker. Aber hier musste ich vermehrt nach Tee greifen. In die heimelige Atmosphäre Cornwalls hab ich mich sofort verliebt. Es hat etwas rauhes und unbändiges an sich, das mich sofort für sich eingenommen hat.
Im besonderen Kontrast dazu stehen das Curvy Model Bree und der Geschäftsmann Ben.
Zwei wirklich toll ausgearbeitete Charaktere die mir immer mehr ans Herz wuchsen.
Bree lässt sich so leicht nichts vormachen und ist sehr stur, manchmal etwas oberflächlich und zielorientiert. Bei Ben spürte ich dagegen sofort das er sehr warmherzig und beständig ist. Ein Mann der für sich einsteht, Türen öffnet, dabei aber auch sein eigenes Päckchen zu tragen hat.
Doch Geheimnisse stehen zwischen beiden.
Die entweder alles zerstören oder der Anfang von etwas neuem sein könnten.
Und daneben haben mich Matteo und Gemma total begeistert. Zwei Nebencharaktere die sich sofort in mein Herz geschlichen haben und die mich mit ihrer Art einfach berührt haben.
Ich liebe diese Story wirklich. Sie ist nicht stürmisch und niederschmetternd. Sie ist sanft, leise und es gibt einfach wahnsinnig herzzerreißende Momente die mir sehr ans Herz gingen.
Aber was ich hier unbedingt hervorheben möchte sind die wunderbaren Köstlichkeiten von Ben und Bree. Man bekommt sofort Lust zu backen und zu kochen. Es ist so lebendig, das man Einfach davon angesteckt wird.
Ebenso sind die tierischen Begleiter ein sehr großer Charmefaktor und sorgen für einiges an Chaos.
Bei Charlie Brown hab ich manchmal einfach nur schmunzeln müssen.

Cara Lindon hat eine sehr einnehmende, leichte und einfühlsame Art zu schreiben. Ich mochte es sehr und fühlte mich einfach nur geborgen und gut aufgehoben.
Bei diesem Roman erfährt man die Perspektiven von Ben und Bree, was Ihnen sehr viel an Tiefe und Präsenz verschafft. So werden auch die Hintergründe geschickt mit einbezogen und sorgen für einige nachdenkliche Momente.
Die Handlung ist nachvollziehbar, klar strukturiert und ebenso sind die Charaktere authentisch und greifbar.
Die Story selbst fand ich zwar etwas vorhersehbar, was aber der Spannung keinen Abbruch tat.
Viel mehr ist das seelische Gleichgewicht und die Selbstfindung von zentraler Bedeutung.
Und die Freundschaft.
Was wären wir ohne sie?
Verloren in den Weiten der Welt.
Das heißt aber nicht das die Story ohne Dramatik auskommt. Davon gibt es einiges. Denn die Charaktere bieten eine Story die einem ständigen Auf und Ab gleicht und als Leser verzweifelt man fast dabei.
Aber es ist ein Punkt der auch perfekt die Entwicklung unterstreicht. Die von sehr viel Hoffnung, Liebe und Vertrauen begleitet wird.
Cornwall verändert die Menschen und bringt sie dazu , in sich zu gehen und mehr herauszuholen.
Mehr aus dem Leben, dem Umfeld und der eigenen Einstellung.

Kurz gefasst kann ich sagen, das mir dieser Roman mit absoluter Wohlfühlatmosphäre absolut gut gefallen hat. Ich konnte mich fallen lassen, hab es genossen und mich einfach mitreißen lassen.
Einfach perfekt für zwischendurch.


Fazit


“Winterglitzern” verfügt über eine Wohlfühlatmosphäre gegen die man einfach nicht immun ist.
Man möchte mehr Cornwall, mehr Ben und Bree.
Ein Roman der mich kurzzeitig vom Alltag abgeholt hat und in den ich mich einfach fallen lassen konnte.
Einfach perfekt für zwischendurch.


Buchdetails


Autor: Cara Lindon
Titel: Winterglitzern
Teil einer Reihe: Cornwall Seasons – Band 2
Genre: Gegenwartsliteratur, Liebesroman
Erschienen: 08.Dezember 2017
Verlag: AIKA Consulting GmbH (Nova MD)
ISBN: 978-3961113071
Seitenanzahl: 260
Preis: Taschenbuch 9,99€, Ebook 1,99€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © Cara Lindon


Seriendetails


Cornwall Seasons

  1. Herbstfunkeln
  2. Winterglitzern
  3. Frühlingsleuchten
  4. Sommerschimmern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.