Juno Dawson – Der Hexenzirkel Ihrer Majestät. Die falsche Schwester (Die Hexen ihrer Majestät 2)


Kurzbeschreibung


Dunkle Geheimnisse, Freunde, die zu Feinden werden, und das drohende Ende der Welt

In »Die falsche Schwester«, dem 2. Teil der Urban-Fantasy-Trilogie »Der Hexenzirkel Ihrer Majestät«, droht den magisch begabten Freundinnen aus allen Richtungen Gefahr.

Nach den erschütternden Ereignissen rund um Helena, die Hohepriesterin des Hexenzirkels Ihrer Majestät, steht für die Hexen Niamh, Leonie und Elle alles auf dem Spiel: Während Niamh zur neuen Hohepriesterin aufsteigt, begibt Leonie sich auf die lebensgefährliche Suche nach dem Verräter Hale, der einst den Bürgerkrieg unter den Hexen angezettelt hatte.

Für Elle bricht eine Welt zusammen, als sie herausfindet, dass ihr Mann sie seit Jahren betrügt. Doch weder Elle noch Leonie ahnen, dass mit Niamh etwas ganz und gar nicht stimmt. Und dann ist da noch die Prophezeiung der Orakel, die besagt, dass das magische Kind Theo das Ende der Welt einläuten wird …

Die britische Own-Voice- und Nummer-1-Sunday-Times-Bestseller-Autorin Juno Dawson hat mit ihrer Urban Fantasy rund um Englands moderne Hexen eine pulsierende magische Welt erschaffen, die alle Fans von »Good Omens« und »Mr Parnassus’ Heim für Magisch Begabte« begeistern wird.

Der erste Band der Hexen-Fantasy ist auf Deutsch unter dem Titel »Der Hexenzirkel Ihrer Majestät. Das begabte Kind« erschienen.
Quelle: © Droemer Knaur Verlag


Meine Meinung


Der erste Band “Der Hexenzirkel ihrer Majestät “ von Juno Dawson hat mir schon richtig gut gefallen, weshalb ich natürlich auch total neugierig auf die Fortsetzung war.

Der Schreibstil ist dabei wieder sehr einnehmend und angenehm zu lesen.
Die Charaktere kommen auch hier wieder sehr gut heraus. Zumal sie extrem wandelbar und vielseitig ausgearbeitet sind.
Mich hat das teilweise sogar etwas ratlos gemacht und etwas verwirrt. Weil man oft gar nicht mehr weiß, was hier überhaupt los ist und um was es im eigentlichen Sinne überhaupt geht.
Denn bei den perfekt platzierten Manipulationen und ja auch Intrigen, fokussiert man sich nicht nur auf eine Person.
Mir wäre das tatsächlich lieber gewesen. Weil man sich irgendwann nur noch völlig orientierungslos im Kreise dreht. Dadurch geht der rote Faden etwas verloren und viel mehr sirren immer mehr Fäden durch die Luft. Doch statt sich zu verbinden, neigen sie dazu, sich hoffnungslos zu verheddern.
Die Struktur innerhalb der Story war leider wenig ausgereift. Ich verstehe das große Ganze schon. Nur leider hab ich irgendwann den Faden verloren.

Das Grundprinzip der Intention dahinter hat mir richtig gut gefallen. Denn die Skrupellosigkeit als auch Perfidität dabei, ist in keinster Weise abzusprechen. Wie die Charaktere dabei miteinander agiert haben, hat mir sehr gut gefallen. Vor allem da dadurch eine ganz eigene Dynamik und Dramatik entsteht.
Es macht das Ganze brisanter und schmerzhafter. Weil man nie weiß, wer mit offenen Karten spielt oder nur den Anschein erwecken will.
Besonders der Handlungsstrang mit Niamh konnte mich wahnsinnig in Atem halten und zutiefst beängstigen.
Denn was sich hier hinter der Fassade herauskristallisiert, ist schon sehr heftig und verstörend dazu.
Dazu kommt, dass auch neue Fragen entstehen und ich bin verdammt gespannt, welche Hürden sich im Finale auftun werden.
Insgesamt konnte mich der Folgeband gut unterhalten, konnte aber nicht das Level von Band 1 halten.


Fazit


“Der Hexenzirkel ihrer Majestät “ von Juno Dawson geht in die zweite Runde.
Manipulativ, Intrigant und manchmal leider etwas verwirrend.
Nicht schlecht, aber nicht so gut wie der erste.


Buchdetails


Quelle: © Droemer Knaur Verlag

Autor: Juno Dawson
Titel: Der Hexenzirkel ihrer Majestät. Die falsche Schwester
Teil einer Reihe: Die Hexen ihrer Majestät – Band 2
Orginaltitel: The Shadow Cabinet. Her Majesty’s Royal Coven 2
Übersetzer: Constanze Wehnes
Genre: Fantasy
Erschienen: 01. Juni 2023
Verlag: Droemer Knaur Verlag
ISBN-10: 3426528800
ISBN-13: 978-3426528808
Seitenanzahl: 512
Preis: Paperback 16,99€, Ebook 12,99€ , Hörbuch Download 19,95€
Wertung: 3/5
Bildquelle/Cover: © Droemer Knaur Verlag

⇒ Buch beim Verlag ⇐


Seriendetails


Die Hexen ihrer Majestät

  1. Das begabte Kind
  2. Die falsche Schwester

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

siebzehn + fünfzehn =