Patricia Walter – Das Buch: Schreib um dein Leben!


Kurzbeschreibung


Das Buch ist deine einzige Chance zu überleben

Ein brutaler Serienkiller, der von der Presse der „Puppenmörder“ genannt wird, entführt die junge Krimiautorin Kara Bender. Er hält sie in einem düsteren Keller gefangen und zwingt sie, ein Buch über sein Leben zu schreiben. Für Kara, die unter Klaustrophobie leidet, beginnt ein Albtraum. Doch das Buch ist ihre einzige Chance zu überleben.

Der neue packende Thriller von Patricia Walter – schlaflose Nächte und Spannung von der ersten bis zur letzten Seite!
Quelle: © ‎ beTHRILLED (Bastei Lübbe)


Meine Meinung


Auf das neue Buch von Patricia Walter, „Das Buch – Schreib um dein Leben!‘, hab ich mich seit der Ankündigung schon sehr gefreut.
Was vor allem an der Idee dahinter liegt, die mich sofort angesprochen hat.

Der Schreibstil ist sehr fesselnd und einnehmend, von den Bildern in meinem Kopf während des Lesens möchte ich gar nicht erst anfangen.
Aufgrund Karas Martyrium ist die Atmosphäre sehr düster und beklemmend, was es nur umso emotionaler und tiefgreifender macht.
Im Fokus steht stets Karas, deren Perspektive wir auch größtenteils erfahren. Ich mochte sie unglaublich gern. Auch wenn sie oft zu wagemutig agiert, was manchmal etwas zu naiv anmutet.
Daneben fand ich den Täter unglaublich faszinierend, ebenso die Hintergrundgeschichte, die mich unfassbar berühren konnte.
Denn die Autorin zeigt, dass hier nichts einfach so passiert. Sondern dass hinter allem immer eine Geschichte steht.
Doch es bleibt den Menschen immer selbst überlassen,ob sie sich völlig verlieren oder anfangen, ihre eigenen Kapitel zu schreiben.
Darüber hinaus waren die Charaktere sehr authentisch und mit Leben gefüllt. Wodurch es mir leicht fiel ,ihr Innerstes nach Außen zu kehren und ihre Handlungen und Gedankengänge nachzuvollziehen.

Der Einstieg fiel mir unsagbar leicht.
Patricia Walter konnte mich direkt fesseln.
Am Anfang steht der Puppenmörder, der alles in Atem hält und dann ist plötzlich die Schriftstellerin Kara verschwunden, die kurz vor der Veröffentlichung ihres neuesten Werkes steht.
Ein gut inszenierter Schachzug, um den Verkauf anzukurbeln oder hat der Mörder es auf Kara abgesehen?
Karas Schicksal hat mich wirklich beschäftigt. Ich habe mit ihr gebrannt, gehofft und gefleht.
Es scheint keinen Ausweg zu geben. Sie droht, sich völlig in ihrer persönlichen Hölle zu verlieren und plötzlich wird sie auch noch vor unlösbare Herausforderungen gestellt.
So spannend ich Karas Martyrium fand, das sehr nervenaufreibend und intensiv ist.
So hat mich die Hintergrundgeschichte auf ein völlig neues Level gehoben.
Es hat mich unglaublich mitgenommen, zumal die Autorin hier sehr viel Feingefühl und Direktheit beweist.
Sie zeigt, dass nicht alles immer schwarz oder weiß ist. Sondern dass die Abgründe, die dazwischen sind, unglaublich tief sind und man sich kaum davon befreien kann.
Es erzählt von einer Unschuld, die gnadenlos zerstört wird und zu etwas völlig neuem geboren wird.
Ich war erschüttert, vor so viel Perfidität und seelischer Grausamkeit. Denn besonders auf die psychologischen Aspekte geht die Autorin sehr feinfühlig ein.
Man sieht eine Seele, die immer mehr zerbricht und plötzlich fragst du dich, woran du noch glauben oder wofür du leben sollst, wenn da niemand mehr ist, für den es sich lohnt.
Die Intention des Täters war äußerst clever und durchaus gut nachvollziehbar.
Ich mochte ihn sehr, auch wenn er grausam handelt, so spürt man auch die Trauer und die ganze Tragik dahinter.

Patricia Walter punktet hier mit einigen Twists, die ich so niemals erwartet hätte.
Zumal es hier nicht nur ums Töten geht.
Oft ist die eigentliche Wahrheit viel schlimmer, als man sich je vorstellen kann.
Dabei greift sie auch ernste Themen mit auf und bringt so Täter und Opfer immer weiter zusammen. Auf eine sehr schmerzhafte und tragende Art und Weise, wird hier eine Geschichte geboren, die sie an die Grenzen ihrer eigenen Belastbarkeit bringt.
Insgesamt ein sehr tiefgreifendes und unglaublich spannendes Buch über Verlorenheit, Einsamkeit und wie leicht man sich in den Abgründen verlieren kann.
Unbedingt lesen.


Fazit


Patricia Walter konnte mich nicht nur mit einer sehr faszinierenden Grundidee beeindrucken, sondern auch mit sehr viel Feingefühl, Spannung und Direktheit.
Eine Geschichte, die in tiefe Abgründe führt und dabei so viel Einsamkeit und Leere vor Augen führt.
Beklemmend, erschütternd und sehr emotional und tiefgreifend.
Unbedingt lesen.


Buchdetails


Quelle: © beTHRILLED (Bastei Lübbe)

Autor: Patricia Walter
Titel: Das Buch – Schreib um dein Leben !
Teil einer Reihe: /
Genre: Thriller
Alter: ab 16 Jahren
Erschienen: 16. Dezember 2022
Verlag: Bastei Lübbe
ISBN-13: 978-3-7517-2429-6
Seitenanzahl: 448
Preis: Taschenbuch 11,00€ (Ende Januar) , Ebook 6,99€ , Hörbuch 8,95€, Audio CD 9,95€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © beTHRILLED (Bastei Lübbe)

⇒ Buch beim Verlag ⇐

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

acht − zwei =