Kelly Moran – Redwood Lights : Es beginnt mit dem Duft nach Schnee (Redwood-Reihe, Band 6)


Kurzbeschreibung


Welcome back to Redwood – ein neuer Band der Erfolgsserie!

Das Drachentrio. So nennen die Einwohner von Redwood, einer malerischen kleinen Stadt in Oregon, Bürgermeisterin Marie Sedgwick und ihre beiden Schwestern. Und zugegeben: Der Spitzname ist nicht unverdient. Marie hat die Angewohnheit, sich in das Leben ihrer Mitbürger und Mitbürgerinnen einzumischen, vor allem in deren Liebesleben. Aber eigentlich sollte sich niemand beschweren, schließlich hat sie als Kupplerin eine exzellente Erfolgsquote. Doch als ihre alte Jugendliebe Preston Masterson zurück nach Redwood kommt, um das alte Freemont-Anwesen in ein charmantes Inn umzubauen und pünktlich zu Weihnachten zu eröffnen, drehen die Einwohner von Redwood den Spieß um. Und plötzlich erfährt Marie am eigenen Leib, wie nervenaufreibend und lästig solche Kuppelversuche sein können. Erst recht, wenn sie einen in völliges Gefühlschaos stürzen …

Schneeglitzern, Lichterketten, Kuschelpullis – eine Cozy Romance für alle, die in der kalten Jahreszeit nach Herzenswärme suchen.
Quelle: © Rowohlt Verlag


Meine Meinung


Redwood öffnet die Pforten zu einer weiteren Story. Diesmal eine winterlicher Cozy Romance zum Wohlfühlen und dahinschmelzen.

Wenn die Kupplerin die Seiten wechseln muss.
Bürgermeisterin Marie ist Teil des legendären Kuppler-Drachen-Trios und niemals hätte sie sich wohl träumen lassen, dass sie selbst mal zum Opfer wird.
Dabei haben wir uns so sehr eine Story für Marie gewünscht. Wir wurden erhört und hier ist sie.
Aufgrund der 144 Seiten waren meine Erwartungen gar nicht mal so hoch. Und vielleicht hat mir diese Story auch deshalb so sehr gefallen.
Denn auch auf wenigen Seiten versteht es Kelly Moran absolute Wohlfühlatmosphäre, Knistern und Gänsehautmomente zu erzeugen.
Aber nicht nur das, ich konnte mich auch wirklich gut in die Protagonisten hineinversetzen und hab direkt noch einmal mein Herz verloren.

Zum Schreibstil brauch ich eigentlich gar nichts mehr zu sagen. Kelly Moran schreibt einfach unvergleichlich und atmosphärisch.
Und diese Wohlfühlatmosphäre zelebriert sie über die ganze Story und man fühlt sich einfach nur Zuhause und angekommen.
Marie kennen wir schon ziemlich gut.
Dennoch verleiht sie ihrer Persönlichkeit noch weitere Facetten.
Verletzlichkeit, Unsicherheit und eine ungeahnte Sanftheit, die man so nicht erwartet hätte.
Preston ist der perfekte Gegenpart. Ich mochte ihn sofort, weil er einfach so viel Herzlichkeit und Wärme in sich trägt.
Ganz besonders schön war, dass man auf bekannte Charaktere getroffen ist, dass hat mein Herz wieder so mit Wärme geflutet.
Besonders die kleine Hailey ist für mich etwas ganz Besonderes.

Die Story selbst hat mich sofort mitgerissen.
Keine Story die nur von Liebe und winterlicher Atmosphäre geflutet wird.
Es gibt auch schmerzliche und sehnsuchtsvolle Momente, die gleichzeitig so viel Gänsehautmomente produziert haben.
Natürlich gibt es auch eine tragende Hintergrundstory.
Dennoch hat es mir da und auch bei den Charakteren vereinzelt noch ein bisschen an Tiefe gefehlt.
Die Story selbst hat ihre Höhen und Tiefen.
Mit viel Humor, Wärme und dem Gefühl von Zuhause verbunden.
Die Vergangenheit öffnet ihre Pforten und was man einmal in sein Herz gelassen, wird nie wieder ganz verschwinden.
Dadurch dass es auch rund um Weihnachten spielt, ist es teils auch etwas kitschig angemutet, was mir hier aber wirklich gut gefallen hat.
Es ist als würde man seine Liebesbekundungen an Redwood zurückgeben und sich einfach bedanken.
Und das fühlt sich einfach so gut und herzerwärmend schön an.
Eine perfekte Bonusgeschichte dieser Reihe, mit dem einzigartigen Redwood Feeling.
Cozy Romance bei der man sich einfach wohlfühlt.


Fazit


Danke für diese unvergleichlichen Redwood Momente und eine einzigartige Liebeserklärung, die wohl schöner und herzerwärmender kaum sein könnte.
Genau das verkörpert Redwood Light .
Wunderschöne weihnachtliche Atmosphäre und eine Lovestory, die wir uns so sehr gewünscht haben.
Eine süße Liebesgeschichte, verbunden mit dem einzigartigen Flair von Redwood.
Eine süße Bonusgeschichte die Gänsehautmomente, Knistern und absolute Wohlfühlatmosphäre mitbringen.
Cozy Romance bei der man sich wohlfühlt, da kann man getrost auch über etwas Kitsch hinwegsehen.


Buchdetails


Quelle: © Rowohlt Verlag

Autor: Kelly Moran
Titel: Redwood Lights – Es beginnt mit dem Duft nach Schnee (Redwood-Reihe, Band 6)
Originaltitel: Mistletoe Magic
Übersetzer: Vanessa Lamatsch
Teil einer Reihe: Redwood – Band 6
Genre: Liebesromane, Gegenwartsliteratur
Erschienen: 19. Oktober 2021
Verlag: KYSS /Rowohlt Verlag
ISBN-10: 3499007134
ISBN-13: 978-3499007132
Seitenanzahl: 144
Preis: Gebundene Ausgabe 8,00€, Ebook 2,99€, Hörbuch 14,95€
Wertung: 4/5
Bildquelle/Cover:© Rowohlt Verlag

⇒ Buch beim Verlag ⇐


Seriendetails


Redwood Reihe

  1. Redwood Love: Es beginnt mit einem Blick
  2. Redwood Love: Es beginnt mit einem Kuss
  3. Redwood Love: Es beginnt mit einer Nacht
  4. Redwood Dreams: Es beginnt mit einem Lächeln
  5. Redwood Dreams: Es beginnt mit einem Knistern
  6. Redwood Lights: Es beginnt mit dem Duft nach Schnee

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 − 8 =