Vi Keeland, Penelope Ward – Christmas Deal (Hörbuch)


Kurzbeschreibung


Office Romance trifft auf Weihnachten

Riley Kennedy ist genervt. Immer wieder landen ihre E-Mails bei ihrem Kollegen Kennedy Riley. Doch statt sie einfach weiterzuleiten, gibt dieser stets auch noch seine unpassenden Kommentare dazu ab. Als sie sich auf der Weihnachtsparty dann gegenüber stehen, will Riley die Gelegenheit nutzen, ihm endlich ordentlich die Meinung zu sagen. Doch ehe sie sich versieht, hat sie der attraktive Kennedy zu einem Weihnachtdeal überredet: Er spielt ihren Freund auf der Weihnachtsparty ihrer Mutter, dafür begleitet sie ihn auf eine Hochzeit. Doch was, wenn aus dem Deal auf einmal etwas Echtes wird?

Eine sexy und romantische Weihnachtsnovella des Bestsellerduos Vi Keeland und Penelope Ward
Quelle: © LYX.audio


Meine Meinung


Nachdem mir schon “Park Avenue Player” von Vi Keeland und Penelope Ward so gut gefallen hat, brauchte ich unbedingt mehr von Ihnen.

“Christmas Deal” von den beiden hab ich als Hörbuch gehört und war sofort begeistert von den Sprechern Sarah Liu und Alexander Schwarz.
Sie bringen unglaublich viele Emotionen in die Story hinein und ich weiß nicht, ob diese bei einem Ebook ebenso stark hätten hervortreten können. Aber hier war es einfach nur unglaublich gut, dass ich mich sofort in die Story verliebt hab.
Diese Story muss man nicht zwingend zu Weihnachten lesen. Auch unter dem Jahr eignet sie sich hervorragend.

Die Liebe findet ihren Weg immer.
Mal stürmisch und laut.
Mal sanft und leise.
In Rileys Fall, ist es quasi Vorherbestimmung.
Eine unglaublich witziges Zusammentreffen, das mich unglaublich amüsiert hat.
Ich mochte besonders Riley wahnsinnig gern. Sie ist nicht auf den Mund gefallen, aber dennoch merkt man, dass sie sehr verletzlich ist und weiß, wie sich Schmerzen anfühlen.
Man bekommt einen recht guten Einblick, wie schmerzhaft die Vergangenheit ist und wie sehr es ihren Weg geleitet hat.
Denn egal was wir tun, die Vergangenheit nimmt immer Einfluss auf unsere Gegenwart.
Sie macht uns vorsichtiger und besonnener.
Dank ihr entwickeln wir uns in einer Art und Weise weiter, wie wir es sonst wohl nicht getan hätten.
Aber nicht nur wir, auch unser Umfeld tut das.
Ein Punkt, der auch auf Kennedy zutrifft.
Über ihn erfährt man auch sehr viel.
Auch wenn er seine Mauern stärker hochgezogen hat, so blitzt doch immer wieder etwas durch.
Von beiden erfährt man hier auch die Perspektiven, was sie unglaublich gut greifbar macht und einen sehr guten Einblick in ihr Innerstes ermöglicht.
Auch die Nebencharaktere bringen immer wieder frischen Wind in die Story.

Diese Begegnung der beiden ist unglaublich witzig und amüsant.
Ich hab ihre Dialoge unglaublich genossen.
Ich hab mich teilweise vor Lachen nicht mehr einbekommen.
Aber dann gibt es Momente, die mir wirklich nahe gegangen sind und etwas in mir bewegt haben.
Die ernster und feinfühliger waren, sich mit Verlust und Trauer befasst haben und dabei noch so viel zwischen den Zeilen mitgegeben haben.
Das sind Momente, die zeigen wie facettenreich und unglaublich gut greifbar diese Charaktere sind.
Das ihre Vergangenheit sie verändert und geprägt hat. Aber das sie dennoch ihren Mut nicht verloren haben.
Aufgrund der Länge ist es nicht allzu tiefgründig. Manche Themen werden nur leicht angeschnitten, was ich einfach schade finde.
Aber mich hat diese witzige und dennoch einfühlsame Story auf jede erdenkliche Art und Weise unglaublich mitgerissen und zum lachen gebracht.

Es geht hier nicht nur um Liebe.
Es geht darum, die Vergangenheit loszulassen, nach vorn zu sehen und Nähe zuzulassen.
Eine supersüße Story, perfekt für zwischendurch.


Fazit


“Christmas Deal” von Vi Keeland und Penelope Ward ist eine unglaublich witzige und feinfühlige Story, die sich neben der Lovestory auch mit ernsteren Themen befasst.
Ich mochte sie wahnsinnig gern.
Hab gelacht, war berührt und einfach hin und weg.
Sarah Liu und Alexander Schwarz sind einfach perfekt als Sprecher und transportieren die Emotionen unglaublich gut.
Es geht um das Leben, die Liebe, Vergangenheit, Verlust und Schmerz.
Und ja vielleicht gibt es Wunder, aber vielleicht ist es auch nur der richtige Zeitpunkt um sich endlich wieder öffnen zu können.
Einfach eine supersüße Story für zwischendurch, die man sich nicht entgehen lassen sollte.


Buchdetails


Quelle: © LYX.audio

Autor: Vi Keeland, Penelope Ward
Titel: Christmas Deal
Sprecher (Hörbuch): Sarah Liu, Alexander Schwarz
Spieldauer: 3 Stunden und 45 Minuten
Verlag: Lyx.audio
Teil einer Reihe: /
Genre: Gegenwartsliteratur, Liebesroman
Alter: ab 16 Jahren
Erschienen: 01. November 2020
ISBN-13: 9978-3-96635-136-2
Seitenanzahl: 135
Preis: Ebook 3,99€ , Hörbuch (ungekürzt) 3,99€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © LYX Verlag

⇒ Hörbuch beim Verlag ⇐

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.