Jean-Christophe Tixier – Guilty: Dafür wirst du zahlen (Guilty 2)


Kurzbeschreibung


Aus dem Gefängnis gevotet: Jeder darf ihn jagen. Jeder darf ihn töten. Und jeder darf ihm helfen.

Seit drei Jahren ist Patty von der Idee besessen, den Mörder ihrer kleinen Schwester über die App »Guilty« aus dem Gefängnis zu voten. Wer schuldig gesprochen ist und drei Jahre abgesessen hat, kommt bei drei Millionen Klicks aus dem Gefängnis und wird zur Jagd freigegeben. Patty trainiert regelmäßig am Schießstand und bereitet sich darauf vor, ihr menschliches Ziel ins Visier zu nehmen. Doch sie ist nicht die Einzige, die ihn töten will. Sie hat keine Ahnung, mit welchen Menschen sie es aufnimmt.
Ein atemloser Thriller zum Thema Hatespeech, »Like«-Kultur und Manipulation
Alle Bände der »Guilty«-Reihe:
Guilty – Du wirst nicht entkommen (Band 1)
Guilty – Dafür wirst du zahlen (Band 2)
Guilty – Du wirst dafür büßen (Band 3)
Quelle: © cbt Verlag


Meine Meinung


Der Auftakt der Guilty-Reihe von Jean-Christophe Tixier hat mir richtig gut gefallen, weshalb ich auch ziemlich neugierig auf den Folgeband wurde.

Der Schreibstil ist wie gewohnt überaus fesselnd und mitreißend.
Die Atmosphäre ist dabei relativ düster und bedrohlich. Im Fokus steht hierbei Patty, aus deren Perspektive wir auch alles erfahren. Party hat keinen leichten Stand. Ihre Schwester wurde ermordet. Wobei das auch schon wieder ein zweischneidiges Schwert ist, was die Sache an sich noch etwas spezieller und schwieriger macht.
Fakt ist aber auch, dass man sich wahnsinnig gut in sie hineinversetzen kann.
Patty erreicht in meinen Augen eine gute Tiefgründigkeit. Leider und das ist wirklich schade, aber auch nur sie.
Man lernt hier unterschiedliche Charaktere kennen, die definitiv ziemlich interessant sind. Leider hab ich da das Gefühl, man hätte schlichtweg vergessen, sie fertig auszuarbeiten. Anders kann ich mir das nicht erklären.
Zwar erfährt man kleinere Details über sie, was jedoch nicht ausreicht, da zu viel, besonders das Wichtige, einfach im Dunkeln bleibt.

Die Idee an sich mag ich immer noch total gern. Im ersten Band hatten wir alles aus der Sicht eines Gefangenen.
Nun bekommen wir die Gegenseite geboten. Und zwar aus dem Umfeld eines Opfers. Es ist jedoch eine völlig andere Geschichte als in Band 1.
Interessant ist hier tatsächlich das Verbrechen und wie Patty damit umgeht.
Im Gegensatz zu anderen entwickelt sie Reife, Verständnis und ein Gewissen.
Was die Handlung unglaublich interessant macht. Denn wir sehen nicht nur Patty, die dem Mörder an den Kragen will, sondern auch verschiedene andere Parteien.
Was zu einigen Reibereien und Konflikten führt. Und plötzlich geht es nicht mehr nur um den Täter.

Beklemmend und vielleicht auch etwas fragwürdig ist, wie die Menschen zwischen Verbrechen unterscheiden und welche es wert sind, gerächt zu werden.
Es geht actionreich, aber auch ziemlich dramatisch zu. Eigentlich genau das, was man lesen möchte.
Leider wurde gerade bei den Charakteren und deren Tiefgründigkeit sehr viel Potential verschenkt. Zwar hab ich es unglaublich gern gelesen, gerade weil der Autor auch die psychologischen Aspekte gekonnt mit einarbeitet. Mir persönlich wurde jedoch zu viel angerissen, aber nicht wirklich viel beantwortet.
So ist die Entwicklung Pattys zwar richtig gut, aber alles andere leider zu oberflächlich.
Ich hoffe sehr, der Autor geht in Band 3 intensiver auf die Charaktere ein. Denn die Thematik finde ich immer noch richtig gut.
Vom moralischen Standpunkt sicher fragwürdig und durchaus grenzwertig. Aber dennoch sehr gut und einfach mal was anderes.


Fazit


Der zweite Band der Guilty-Reihe von Jean-Christophe Tixier ist in meinen Augen etwas schwächer als der erste.
Ihm mangelt es etwas an Tiefgründigkeit, vor allem in Hinsicht auf die Charaktere.
Insgesamt hat er mir jedoch richtig gut gefallen. Schade nur, dass hier Potential verschenkt wurde.
Ich hoffe, Band 3 wird wieder besser werden.


Buchdetails


Quelle: © cbt Verlag

Autor: Jean-Christophe Tixier
Titel: Guilty: Dafür wirst du zahlen
Originaltitel: Guilty #2 – L’affaire Patty Johnson
Originalverlag: Rageout Editeur
Übersetzer: Aus dem Französischen von Bernadette Ott
Teil einer Reihe: Guilty– Band 2
Genre: Thriller
Alter: ab 14 Jahren
Erschienen: 15. November 2023
Verlag: cbj und cbt Verlag
Seitenanzahl: 256
ISBN 10: 3570315665
ISBN 13: 978-3570315668
Preis: Paperback 13,00€ ,Ebook 8,99€
Wertung: 4/5
Bildquelle/Cover: © cbt Verlag

⇒ Beim Verlag ⇐


Seriendetails


Guilty

  1. Du wirst nicht entkommen
  2. Dafür wirst du bezahlen
  3. Du wirst dafür büßen (15. Mai 2024)

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 × vier =