KENT – Colorless 1 (Manga)


Kurzbeschreibung


Eine gewaltige Sonneneruption nie dagewesenen Ausmaßes hat der Welt alle Farbe geraubt. Genetische Mutationen als Folge der kosmischen Katastrophe haben die Menschen in Monster verwandelt, und die Menschheit steht kurz vor ihrem endgültigen Untergang. Inmitten dieser urbanen Höllenlandschaft begibt sich nun ein einsamer Wolf auf die Suche nach dem Schlüssel zur Rettung der Menschheit …

Mit coolen Farbelementen im Innenteil!
Quelle: © Cross Cult


Meine Meinung


Colorless 1 ist der erste Band einer 7-teiligen Mangareihe . Es ist im Sci-Fi Bereich angesiedelt und ich war wirklich skeptisch, ob er mich begeistern würde.

Die Aufmachung, auch die Details und Illustrationen sind unglaublich toll und ausdrucksstark. Zudem mochte ich den Schreibstil unglaublich gern.
Sehr stimmungsvoll sind die Farbakzente in dem sonst in schwarz weiß gehaltenen Manga, was sich sehr gut mit der Storyline deckt und somit auch mehr Ausdruck erhält.
Gerade am Anfang ist es sehr locker gehalten und ich musste oft schmunzeln.
Es gibt ruhige ,aber auch actionreiche Szenen, die eine wundervolle Dynamik erzeugen und man damit diesen Manga auch gar nicht mehr aus der Hand legen möchte.
Ebenso mochte ich die Protagonisten total gern. Sie sind in meinen Augen sehr gut ausgearbeitet und verstehen mit ihrer Präsenz in den Bann zu ziehen. Man entwickelt enorm schnell Emotionen, was ich so gar nicht in dieser Form erwartet hätte, was mir aber unglaublich gut gefallen hat.
Die Protagonisten sind sehr eigenwillig und ja ,ich mochte diese monsterhafte Andersartigkeit unglaublich gern. Es klingt seltsam, aber man möchte sie einfach nur knuddeln.

Die Story hat mich sofort begeistert. Der Plot ist richtig gut und kommt auch sehr gut herüber.
Zudem entwickelt man während des Lesens eine gewisse Beklemmung. Es ist beängstigend, was sich dabei herauskristallisiert und wie sich diese Veränderung immer mehr manifestiert.
Die Idee mit dem verschwundenen Mädchen und dem Geheimnis, ist absolut gekonnt eingearbeitet. Zudem fühlt man sehr mit Chie, als auch mit Avidya unglaublich mit.
Das nicht alles ist, wie es den Anschein hat, ist quasi offensichtlich.
Insgesamt bin ich absolut hin und weg und kann diesem Manga absolut weiterempfehlen.
Sehr spannend, witzig, atmosphärisch und temporeich.


Fazit


Der erste Band der Colorless Mangareihe konnte mich absolut begeistern.
Unglaublich spannend, witzig und es passiert ununterbrochen etwas.
Definitiv empfehlenswert.
Zudem ist die Idee dahinter unglaublich gut.


Buchdetails


Quelle: © Cross Cult

Autor: KENT
Titel: Colorless 1
Originaltitel: ¿¿¿¿¿¿¿ – Colorless
Übersetzer: Verena Maser
Teil einer Reihe: Colorless – Band 1
Genre: Manga, Comic, Science Fiction
Erschienen: 03. August 2023
Verlag: Manga Cult (Cross Cult)
ISBN-10 : 3964337978
ISBN-13 : 978-3964337979
Seitenanzahl: 192
Preis: Taschenbuch 12,00€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © Cross Cult

⇒ Buch beim Verlag ⇐

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 × 3 =