Stefanie Hasse – Master Class, Band 2: Mut kommt vor dem Fall


Kurzbeschreibung


Eine sturmumtoste Insel.
Eine Geschichte mit Konsequenzen.
Ein perfider Racheplan.

Zwei Sachen hat Riley auf Masters‘ Castle gelernt: dass nichts so sehr schmerzt wie Verrat und dass eine Nacht reicht, um sich hoffnungslos zu verlieben … Doch Rileys Gefühlschaos muss warten, denn die zweite Phase des Schreibwettbewerbs steht an: Bei einem Literaturfestival auf der Insel St Michael’s Mount sollen die angehenden Autorinnen und Autoren ihre Texte präsentieren. Erst als ein Sturm jede Verbindung zum Festland kappt, erkennt Riley, dass auf der Insel nichts so ist, wie es scheint.

Band 2 der packenden Romantic-Suspense-Dilogie von Erfolgsautorin Stefanie Hasse

Die Reihe ist abgeschlossen! Beide Bände erscheinen zeitgleich.

Quelle: © Ravensburger Buchverlag


Meine Meinung


Nach dem Auftakt von Master Class von Stefanie Hasse war ich so unglaublich gespannt, wie es weitergeht.
Daher war es kaum überraschend, dass ich direkt weiterlesen musste.
Und ich liebe es einfach so sehr.
Es ist herzzerreißend, romantisch, feinfühlig, dramatisch und einfach wunderschön.

Die Autorin hat mich mit ihrem fesselnden und bildhaften Schreibstil sofort wieder in die Handlung hineingezogen und ich habe es einfach nur jede Sekunde abgöttisch geliebt.
Gelacht, war erschüttert und den Tränen nah.
Erst mit dem zweiten Band wird klar, was für eine wahre Odyssee an Tränen, Zweifeln, Wut und Ängsten sich immer mehr offenbart.
Riley hat mein Herz zum pulsieren gebracht.
Ich hab mit ihr gelitten und wusste nicht, ob es real ist oder ich einer Paranoia unterliege.
So viel Wahnsinn und Kalkül. So viele Abgründe, die man kaum ermessen kann.
Die dich immer weiter in eine Abwärtsspirale führen.
Und wird dir überhaupt jemand glauben, wenn du selbst an allem und jedem zweifelst?
Woran kannst du selbst noch glauben, wenn alles in Schutt und Asche liegt?
Auch wenn immer wieder ein kleiner Hoffnungsschimmer auftaucht, so bist du doch gefangen in deinen Ängsten und Zweifeln.

Rileys Geschichte ist etwas ganz Besonderes.
Sie zeigt, dass Schreiben kein einsames und egoistisches Brot ist. Sie zeigt, dass deine Sehnsüchte dich prägen, dich öffnen für die weite Welt und dass es immer Neider und Hürden gibt.
Und dass du immer etwas daraus für dich selbst mitnehmen kannst.
Das du dich veränderst, aber trotzdem immer noch du selbst bist.
Stefanie Hasse agiert mit so viel Leidenschaft,Feingefühl und Sensibilität.
Ich bin ergriffen, sprachlos und beeindruckt.
Nicht nur von den Themen, die sie geschickt eingewoben hat.
Sondern auch davor, dass dieses Leben niemals einfach ist. Du aber die großartigsten und atemberaubendsten Dinge und Orte kennenlernen kannst.
Es ist Magie, es ist Leidenschaft.
Es ist Offenbarung, Segen und Fluch zugleich.

Dieses Finale hat mich alles gekostet.
Es ist nervenaufreibend, dramatisch ,gezeichnet von Tragik, Trauer und Wut.
Und dann kommt dieser Moment, der dich alles vergessen lässt.
Der so herzzerreißend und bewegend ist, dass dir die Tränen in die Augen schießen.
Ich liebe diese Dilogie so sehr, weil sie von Hoffnungen, Träumen und Sehnsüchten erzählt, dir aber gleichzeitig sagt, dass es niemals einfach ist und du auch niemals allein sein wirst.

 


Fazit


Stefanie Hasse offenbart hier ein atemberaubendes Finale, das an Dramatik, Tragik und Romantik kaum zu übertreffen ist.
Eine Geschichte, die nicht nur ernste Themen anspricht, sondern auch zeigt, dass man immer für seine Träume und Sehnsüchte kämpfen muss.
Ich liebe es einfach abgöttisch.

 


Buchdetails


Quelle: © Ravensburger Buchverlag

Autor: Stefanie Hasse
Titel: Master Class: Mut kommt vor dem Fall
Teil einer Reihe: Master Class – Band 2
Genre: Jugendbuch
Alter: ab 16 Jahren
Erschienen: 27. Februar 2023
Verlag: Ravensburger Buchverlag
ISBN-10: 3473402273
ISBN-13: 978-3473402274
Seitenanzahl: 320
Preis: Gebundene Ausgabe 16,99€, Ebook 13,99€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © Ravensburger Buchverlag

⇒ Buch beim Verlag ⇐

 

 

 

 


Seriendetails


Master Class

  1. Blut ist dicker als Tinte
  2. Mut kommt vor dem Fall

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

achtzehn + drei =