[Werbung] Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Spiekerooger Falle“ von Marc Freund

 

Guten Morgen ihr Lieben,

Der nächste Band aus der Reihe m die Kommissare Eden und Mattern aus der Feder von Marc Freund ist erschienen.
Aus diesem Grund stelle ich euch ganz kurz den neuen Ostfrieslandkrimi aus dem Klarant Verlag vor.

Ich wünsch euch viel Spaß beim Lesen und Entdecken.

 

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Spiekerooger Falle“ von Marc Freund im Klarant Verlag

 

In seiner feudalen Villa wird die Leiche des wohlhabenden Insulaners Arnulf Conradi vorgefunden! Liegt das Motiv des Giftmords innerhalb der zutiefst zerstrittenen Familie?
Im dritten Ostfrieslandkrimi von Marc Freund aus der Reihe „Ein Fall für Eden und Mattern“ müssen sich die beiden Ermittler mit den Verhältnissen einer nicht gerade symphatischen Famile befassen. Was war das Motiv für den heimtückische Tat: Rache, Hass oder Gier?

»Bitte helfen Sie mir! Ich wurde soeben … vergiftet.«

Doch der Anruf von Arnulf Conradi bei der Spiekerooger Polizeistation kommt zu spät. Als sie in der feudalen Villa der Conradis eintreffen, können die Kommissare Wiebke Eden und Hinrich Mattern nur noch den Tod des wohlhabenden Insulaners feststellen. Der Mörder hat die todbringende Substanz in den Kaffee des Opfers gemischt.

Eden und Mattern treffen auf eine zerstrittene Familie und müssen tief in der Vergangenheit forschen, um das Motiv für die Tat zu ermitteln. Wer war das ermordete Familienoberhaupt, dessen Tod für seine Mitmenschen eine Erleichterung zu sein scheint, wirklich? Und was hat es mit dem in der Conradi-Villa versteckten Safe auf sich, zu dem niemand den Code kennt?

Als die Kommissare dabei sind, diese Fragen zu beantworten, folgt der nächste Schock: Der gefährliche Giftmischer von Spiekeroog hat ein weiteres Opfer gefunden …

Quelle: © Klarant Verlag


Buchdetails


Quelle: © Klarant Verlag

Autor: Marc Freund
Titel: Spiekerooger Falle
Teil einer Reihe: Eden und Mattern – Band 3
Genre: Ostfrieslandkrimi
Erschienen: 16. September 2022
Verlag: Klarant Verlag
ASIN : B0BDXLTKJS
ISBN-13 : 978-3-96586-645-4
Preis: Ebook 3,99€, Taschenbuch 12,99€
Seitenanzahl: 200
Wo erhältlich? Das Ebook ist bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 3,99 Euro
Das Taschenbuch ist ebenfalls überall erhältlich oder bestellbar
Leseprobe (Weltbild)
Weitere Informationen bei Amazon
Bildquelle/Cover: © Klarant Verlag


Der Autor


Marc Freund wuchs in Osterholz auf, direkt an der Ostseesteilküste gelegen, die schon von Kindesbeinen an eine große Faszination auf ihn ausübte. Und so spielen viele seiner Krimis am Meer, dem er sich sehr verbunden fühlt. Regelmäßig zieht es den Krimiautor auch auf die andere Seite der Küste – an die Nordsee. Derzeit vor allem auf die bezaubernde Insel Langeoog, wo seine Ostfrieslandkrimis spielen. Seit 2010 ist Marc Freund für verschiedene Verlage tätig. Daneben wurde er auch als Hörspielautor bekannt. Weit über 250 Hörspiele für die unterschiedlichsten Reihen und Serien gehen dabei bisher auf sein Konto.

Quelle: © Klarant Verlag


Seriendetails


Eden und Mattern

 

Spiekeroog! Die junge Kommissarin Wiebke Eden kann zunächst ihr Glück kaum fassen, als sie auf eigenen Wunsch auf die idyllische Nordseeinsel versetzt wird. Denn nichts wünscht sich Wiebke sehnlicher, als in ihr geliebtes Ostfriesland zurückzukehren.
Doch sie hat nicht mit Kommissar Hinrich Mattern gerechnet. Der grummelige Inselkommissar ist ein ostfriesischer Eigenbrötler, wie er im Buche steht. Mattern hat schon viele Ermittlungspartner von der Insel vergrault. Und allein löst er die Fälle sowieso am besten.
Entsprechend schroff der Start der beiden. Hat das ungleiche Ermittler-Duo überhaupt eine Zukunft? Viel Zeit, darüber nachzudenken, bleibt den Spiekeroog-Kommissaren nicht, denn direkt nach Wiebkes Ankunft auf der Insel wartet schon der erste Mordfall …

 

  1. Spiekerooger Austern
  2. Spiekerooger Abgründe
  3. Spiekerooger Falle

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

17 − 16 =