Mareile Raphael – Liebessoufflé zu Weihnachten: Snowflakes at Christmas (Snowflakes Romance 1)


Kurzbeschreibung


Der neue Weihnachtsroman von Mareile Raphael.

Skyla betreibt mit Freundin Doreen eine Bäckerei und Konditorei in dem Zehntausend-Seelen-Örtchen “Snowflakes”. Ihr Leben wird turbulent, als nebenan der neue Nachbar einzieht. Lärmbelästigungen und merkwürdiges Verhalten zeichnen ihn in ihren Augen als negativen Menschen aus. Aber stimmt das auch?
Vielleicht ist Skyla auch einfach nur nicht in der Lage, ihn richtig einzuschätzen. Wird Mr. Bates es schaffen, Skylas Leben nach einem Unfall wieder eine positive Wendung zu geben?

“Liebessoufflé zu Weihnachten” ist der erste Band der Reihe “Snowflakes Romance”, die Mareile Raphael zusammen mit der Autorin Marit Bernson ins Leben gerufen hat. Bei den Geschichten der beiden Autorinnen handelt es sich um in sich abgeschlossene Geschichten, die in dem romantischen Ort Snowflakes spielen. Man kann sie unabhängig voneinander lesen, obwohl es Szenen gibt, die sich überschneiden und aus verschiedenen Perspektiven erzählt werden.

Snowflakes Romance:
verschiedene Autorinnen – verschiedene abgeschlossene Geschichten
gleicher Ort des Geschehens – einzelne gleiche Szenen aus verschiedenen Perspektiven

Der zweite Band der Reihe – geschrieben von Marit Bernson – erscheint voraussichtlich im November.
Quelle: © Mareile Raphael


Meine Meinung


Ein richtig kuscheliger Weihnachtsroman geht eigentlich immer und an diesem hat mich besonders der Klappentext angesprochen.
Und mal ganz ehrlich, wie süß und absolut passend ist bitte das Cover. Ich liebe es sehr, weil es einfach wahnsinnig gut zur Story passt.
Ich mag es unheimlich gern, wenn es in Büchern um kochen oder backen geht. Hier verleiht es dem Ganzen einen besonderen Zauber.

Von Mareile Raphael hab ich bisher noch gar nichts gelesen. Ich mag ihre leichte, erfrischende und humorvolle Art zu schreiben, jedoch unheimlich gern.
Diese Lebensfreude, die dabei hervorblitzt, spürt man bis in die Fingerspitzen und es macht einfach unheimlich Spaß der Handlung zu folgen.
Den Auftakt der Snowflakes Romance Reihe bilden Skyla und Judd.
Besonders zu Skyla hat man sofort eine besondere und enge Verbindung.
Dabei erfährt man ausschließlich ihre Perspektive, was ihr sehr viel Ausdruck und Intensität verleiht.
Ich liebe ihren Perfektionismus, ihren Hang zur Theatralik, ihre Impulsivität, die sie an die unterschiedlichsten Orte befördert. Was für einige witzige Szenen sorgt. Die zwar nicht immer komisch sind, mich aber ständig zum lachen gebracht haben.
Ihre Natur kann man durchaus als wild und unberechenbar bezeichnen. Jeder neue Schritt, bedeutet Herausforderung pur.
Ganz anders dagegen Judd. Der sehr besonnen, einfühlsam und liebevoll agiert. Einfach eine perfekte Mischung, bei der die Balance im Gleichgewicht gehalten wird.
Von Anfang an sprühen die Funken und man spürt das Feuer zwischen den beiden sehr intensiv.

Auch die anderen Charaktere haben mir sehr gut gefallen. Auch wenn Sie eher etwas blass sind. Was aber nicht weiter schlimm ist. Sie sind trotz allem authentisch, greifbar und lebendig. Ebenso kann man ihre Handlungen und Gedankengänge sehr gut verstehen und nachvollziehen.
Aufgrund der geringen Seitenanzahl ist die Tiefgründigkeit nicht allzu hoch. Was durchaus nachvollziehbar ist. Bei Skyla und Judd hätte ich mir jedoch etwas mehr Wissen über die Hintergründe gewünscht. Das bleibt leider etwas außen vor.

Das Herz dieses Romans ist definitiv die Liebe zum backen. Etwas,das Skyla ausmacht und nicht nur ihren Charakter geformt hat.
Ich liebe es, wie sie ihre Leidenschaft zum Ausdruck bringt. Das sie nie eher ruht, bevor alles perfekt ist.
Es passt zu ihr und zeigt, was für ein großartiger und pflichtbewusster Mensch sie ist.
Der Einstieg in das Buch fiel mir sofort sehr leicht. Die winterliche Atmosphäre von Snowflakes wird sofort spürbar und man fühlt sich einfach unglaublich wohl.
Das Geschehen empfand ich zwar als vorhersehbar, was aber keineswegs die Spannung trübt.
Denn Skyla gelingt es durch ihre Art immer wieder für Überraschungen zu sorgen. Wodurch es niemals langweilig wird und mich immer wieder zum schmunzeln brachte.
Skyla und Judd entfalten sich und zeigen , was für wunderbare Menschen sie sind und das gerade in der heutigen Zeit Rücksichtnahme und Dankbarkeit unglaublich wichtig ist. Etwas, das man im Trubel der hektischen Zeit sehr oft vergisst.
Der Humor an den richtigen Stellen, die sanften und emotionalen Momente sorgen für einen sehr guten Ausgleich, wodurch auch die zwischenmenschlichen Aspekte nicht außen vor gelassen werden.

Ich bin absolut begeistert über diesen frechen, spritzigen und lebendigen Roman, der mich komplett mitreißen und emotional bewegen konnte.
Perfekt für zwischendurch, um einfach mal abzuschalten.


Fazit


Wer einen Roman mit weihnachtlichen Flair, Romantik und Humor sucht, ist hier definitiv an der richtigen Adresse.
Ein besonderes Herzstück bildet die Leidenschaft zum backen.
Ein Grund, warum ich diesen Roman absolut vergöttere.
Skyla und Judd haben mich ordentlich auf Trab gehalten. Mich zum lachen gebracht und mich in das weihnachtliche Setting von Snowflakes entführt.
Romantisch, einfühlsam und ungeheuer erfrischend und anschmiegsam.
Perfekt um den Alltag hinter sich zu lassen und einfach mal abzuschalten.


Buchdetails


Autor: Mareile Raphael
Titel: Liebessoufflé zu Weihnachten: Snowflakes at Christmas
Teil einer Reihe: Snowflakes Romance – Band 1
Genre: Liebesroman, Gegenwartsliteratur
Erschienen: 23. Oktober 2019
ASIN:B07YX3J122
Seitenanzahl: ca. 200
Preis: Ebook 0,99€
Wertung: 4/5
Bildquelle/Cover: © Mareile Raphael

Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.