Jennifer L. Armentrout – Crown and Bones: Liebe kennt keine Grenzen


Kurzbeschreibung


Niemals hätte die Auserwählte Poppy gedacht, einmal die große Liebe zu finden. Doch bevor sie und Prinz Casteel ihr Glück genießen können, müssen sie Casteels Bruder aus seiner Gefangenschaft befreien. Ihre Mission gerät in Gefahr, als sich im fernen Westen die Blutkönigin erhebt, um Atlantia ein für alle Mal zu vernichten. Wie weit wird das königliche Paar gehen, um sein Volk – und seine Liebe – zu retten?
Quelle: © Heyne Verlag


Meine Meinung


Die Liebe kennt keine Grenzen Reihe von Jennifer L.Armentrout , gehört zu meinen liebsten überhaupt.
Nach dem Ende von Flesh and Fire war ich so gespannt, wie es weitergeht.
Natürlich musste ich es auch diesmal wieder hören. Ein absolutes Hörvergnügen. Denn es wird von einer unglaublichen Michaela Gärtner gesprochen.
Sie transportiert dabei so viel, wechselt zwischen unterschiedlichen Nuancen und gibt der Geschichte mehr Emotionalität und Dynamik.

Auch hier begleiten wir wieder Poppy und Hawke. Ich liebe ihre Dynamik einfach. Hier muss ich allerdings sagen, war mir die Lovestory oder besser gesagt, die expliziten Szenen doch etwas zuviel. Oft in den unpassendsten Momenten. Was ich zuerst noch als sehr amüsant empfand, wurde am Ende doch etwas anstrengend. Weniger wäre da eindeutig mehr gewesen.
Dafür hat Poppy für mich eine sehr große Entwicklung mitgemacht, die mir wahnsinnig gut gefallen hat. Auch wenn sie mal ausgebremst wird, beweist sie Stärke und Mut und das macht sie größer und auch der Respekt vor ihr nimmt zu.
Hawkes Charme und überhaupt seine faszinierende Art, hat hier leider etwas nachgelassen. Ich hoffe, im nächsten Band dreht er wieder voll auf und konzentriert sich mehr auf sich.
Daneben waren mein Highlight definitiv Jesper und Kieran. Ich glaube, ich habe selten soviel gelacht, wie bei den beiden. Sie haben die Story unglaublich aufgelockert und ihr einfach noch mehr Charme verliehen.
Ebenso beeindrucken auch die übrigen Charaktere, die immer gut in den Verlauf mit einbezogen werden. Man hat das Gefühl, sie sind sehr wandelbar, was es unglaublich spannend und vielseitig gemacht hat.

Durch den wunderbaren Schreibstil der Autorin bin ich sofort wieder in der Handlung versunken und hab es so geliebt. Was wohl auch mit an der Sprecherin liegt, sie ist einfach so grandios.
Der Einstieg war gut. Allerdings hab ich lange Zeit darauf gewartet, dass etwas nennenswertes passiert.
Als der Knoten platzte und ich realisierte, was sich mir da offenbarte, war ich einfach nur sprachlos und geschockt.
Denn hier kommt einiges ans Licht ,womit man definitiv nicht rechnen würde. Zudem es meinen ganzen Gefühlshaushalt auf den Kopf gestellt hat. Das hat mir wirklich das Herz gebrochen und mich zerstört.
Definitiv kommen wir hier in der Handlung ein Stück weiter und erfahren auch etwas mehr.
Besonders was die Hintergründe angeht. Die doch sehr interessant und überraschend sind.
Doch ich muss ehrlich gestehen, dass ich mir bei fast 800 Seiten doch etwas mehr erhofft habe.
Dennoch, was mich wohl am meisten erstaunt, hat mich die Autorin wieder absolut begeistert.


Fazit


Mit Poppy und Hawke geht es in die dritte Runde. Von der Grundstory her, ist es für mich leider der bisher schwächste Band.
Der Fokus wird leider zu häufig auf die Lovestory gelenkt, was unglaublich schade ist.
Ein bisschen passiert dann aber doch und die Autorin hat mich damit wieder absolut zerstört.
Ich hoffe, im nächsten Band geht es auch mit der Handlung noch tiefgreifender voran.
Alles in allem konnte mich die Autorin ,trotz der Schwachstellen auch hier wieder sehr begeistern.


Buchdetails


Quelle:© Heyne Verlag

Autor: Jennifer L. Armentrout
Titel: Crown and Bones: Liebe kennt keine Grenzen
Originaltitel: Crown of Gilded Bones – From Blood and Ash Series Book 3
Originalverlag: Blue Box Press
Übersetzer: Sonja Rebernik-Heidegger
Teil einer Reihe: Liebe kennt keine Grenzen – Band 3
Genre: Fantasy
Erschienen: 09.Mai 2022
Verlag: Heyne Verlag
Seitenanzahl: 784
ISBN 13: 978-3453321540
ISBN 10: 3453321545
Preis: Ebook 13,99€ ,Broschiert 17,00€, Hörbuch 18,57€
Wertung: 4/5
Bildquelle/Cover: © Heyne Verlag

⇒ Beim Verlag ⇐


Seriendetails


Liebe kennt keine Grenzen

  1. Blood and Ash: Liebe kennt keine Grenzen
  2. Flesh and Fire: Liebe kennt keine Grenzen
  3. Crown and Bones: Liebe kennt keine Grenzen
  4. Shadown and Ember: Eine Liebe im Schatten (Spin Off) (09.11.22)
  5. War and Queens: Liebe kennt keine Grenzen (12.04.23)

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

dreizehn + drei =