Carlton Mellick III – Die Kannibalen von Candyland (Hörbuch)


Kurzbeschreibung


Als er noch ein Junge war, sah Franklin Pierce die Candyfrau mit dem rosa Zuckerhaar zum ersten Mal. Sie machte die Kinder mit ihrem betörenden Erdbeerduft willenlos und fraß sie auf. Aber niemand glaubte seine Geschichte. Seither ist Franklin Pierce besessen davon, zu beweisen, dass die Kannibalen von Candyland wirklich existieren. Doch dazu muss er erst einen fangen … tot oder lebendig.
Jahrzehnte später findet er den Zugang ins unterirdische Candyland – und wird der Sexsklave der zuckersüßen Frau mit Biss …

Erotik-Horror vom King of Bizarro Fiction. Böse, verstörend und absurd – einfach Carlton Mellick der Dritte.
Die Kannibalen von Candyland – gedruckt auf rosa Papier und wenn man den Bauch der Candyfrau streichelt, riecht man ihr Candyland, denn dann duftet es nach Erdbeerbonbons.
Quelle: © Festa Verlag


Meine Meinung


Nachdem mich seine letzten Werke schon so begeistert haben, war es endlich Zeit einen Ausflug ins Candyland zu machen.
Kurz gesagt: Carlton Mellick III hat es einfach drauf, völlig abgedrehte Geschichten zu erschaffen, die auch emotional etwas geben.
Er erschafft sich seine eigene Genrenische und das verdammt gut.
Bizarro Fiction eben.
Gott, diese verstörenden Bilder in meinem Kopf werd ich nie wieder los.
Einfach herrlich.
Abstoßend, faszinierend und unglaublich unterhaltsam.

Sein Schreibstil ist recht einfach gehalten.
Dennoch hat er eine Art an sich, die mich das Hörbuch nicht zur Seite legen ließ.
Oh ja, ich hab mir das Hörbuch einverleibt.
Und Kati Winter hat es wieder so perfekt transportiert. Besonders die Art oder den Charme der zuckersüßen, mit einer Hauch von Unschuld und Naivität versehenen Candyfrau ist ihr unglaublich gut gelungen.
Franklin begeistert ebenso sehr.
Denn er hat sich daran verbissen, die Candywesen zum Schafott zu führen.
Doch wird er es überleben oder besser gesagt, wieviel ist danach überhaupt noch von ihm übrig?

Die Story hat mich einfach sofort in ihren Bann gezogen.
Herrlich verrückt und völlig abgedreht, entführt er uns ins Candyland und seine verstörenden und gefräßigen Bewohner.
Quietschbunt, brutal und sehr lecker.
Das Setting ist ihm unglaublich gut gelungen.
Er schildert es plastisch faszinierend und man möchte am liebsten gar nicht mehr gehen.
Franklin überzeugt mit seiner doch sehr teils unnachgiebigen Art. Naja fast. Denn dem Charme der Candyfrau kann man sich nur schwer entziehen.
Schließlich hat auch sie eine Geschichte.
Welche mich ziemlich überraschen konnte.
Der Handlungsverlauf hat mich wirklich zum lachen gebracht.
Denn obwohl es doch sehr brutal und abstoßend ist, ist es gleichzeitig auch wieder so genial.
Denn ganz klar zeigt der Autor, dass nicht immer alles schwarz oder weiß ist.
Das die Grenzen des ertragbaren fast nahtlos ineinander verschwinden.
Ebenso ist es mit dem Bösen.
Es ist eine Sache der Perspektive, was er hier ganz klar deutlich macht.

Nicht unbedingt für sanfte Gemüter.
Da es doch ziemlich brutal ist, was den menschlichen Magen angeht.
Denn diese Story hat eine Seele, die mein Herz eindeutig zum flattern brachte.
Und irgendwann mochte ich auch die Candyfrau unsagbar gern.
Denn trotz ihres Wesens, hatte sie etwas sehr unschuldiges an sich.
Definitiv ein gelungener Spaß, den ich so schnell nicht vergessen werde.


Fazit


Nach den Meerjungfrauen ging es ab ins Candyland und es war so unfassbar gut.
Kati Winter brilliert als Sprecherin wieder auf jeder Ebene. Wahnsinn, wie sie es schafft, gekonnt das Innere der Charaktere nach Außen zu kehren und einfach für tiefgreifende, emotionale Momente zu sorgen.
Quietschbunt, zuckersüß und total crazy.
Eine völlig abgedrehte und brutale Story, die im Kern etwas wertvolles birgt.
Definitiv ein gelungener Spaß, den ich so schnell nicht vergessen werden.
Carlton Mellick III hat es einfach drauf.
Definitiv eine Leseempfehlung.
Auch wenn es nicht unbedingt für jeden geeignet ist, man muss seine spezielle Art und seinen Humor einfach mögen.


Buchdetails


Quelle: © Festa Verlag

Titel: Die Kannibalen von Candyland
Spieldauer: 3 Stunden und 45 Minuten
Autor: Carlton Mellick III
Sprecher: Kati Winter
Erscheinungsdatum: 14 Januar 2021
Verlag: Kati Winter
Format: Hörbuch
Version: Ungekürzte Ausgabe
Sprache: Deutsch
ASIN: B08SR58DPZ
Preis: 7,95€
Hörbuch als Download:
⇒ bei Audible ⇐
⇒ bei Bandcamp ⇐
⇒ bei BookBeat ⇐
Als Hörbuch-CD:
⇒ Etsy – direkt bei Kati Winter ⇐
⇒ Amazon ⇒

⇒ Hörprobe auf YouTube ⇐
Ebook:
Autor: Carlton Mellick III
Titel: Die Kannibalen von Candyland
Originaltitel: The Cannibals of Candyland
Übersetzer: Michael Plogmann
Genre: Bizarro Fiction
Erschienen: 30. März 2012
Verlag: Festa Verlag
ISBN: 978-3-86552-095-1
Seitenanzahl: 160
Preis: Ebook 4,99€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © Festa Verlag

⇒ Buch beim Verlag ⇐

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

12 + 3 =