Giles Kristian – Schneefieber (Hörbuch)


Kurzbeschreibung


Ein Familienausflug ins norwegische Gebirge wird zu einer eisigen Jagd auf Leben und Tod

Eine Auszeit tief im norwegischen Gebirge soll Eriks kleiner Familie helfen, nach einer Tragödie wieder zusammenzufinden. Seiner Tochter Sofia hat er einen mehrtägigen Skiausflug versprochen – doch als sie zu ihrem Abenteuer fernab der Zivilisation aufbrechen, ahnt er nicht, wie sehr er es bereuen wird. Als Vater und Tochter eines Nachts Schutz bei Bekannten in einer abgelegenen Hütte suchen, werden sie heimliche Zeugen eines blutigen Verbrechens. Die Angst um Sofia und sein Überlebenswille reißen Erik aus seiner Schockstarre: Auf Skiern fliehen sie in die arktische Winternacht – doch ihre Verfolger sind ihnen auf den Fersen.

Eine eisige Jagd beginnt – und während um sie herum ein Schneesturm tobt, ist Eriks einzige Gewissheit: Er darf nicht noch eine Tochter verlieren …
Quelle: © Ronin Hörverlag


Meine Meinung


Auf “Schneefieber” von Giles Kristian bin ich eher zufällig gestoßen.
Doch statt es zu lesen, habe ich dieses Mal zum Hörbuch gegriffen und weiß Gott, dass war eine verdammt richtige Entscheidung.
Das Hörbuch ist beim Ronin Hörverlag erschienen und umfasst 9 Stunden und 29 Minuten. Der Titel ist exklusiv bei Audible erhältlich.

Der Schreibstil des Autors ist wahnsinnig fesselnd, bildgewaltig und sehr atmosphärisch.
Die Atmosphäre ist dabei sehr düster und beängstigend.
Das Hörbuch wurde von Sascha Rotermund eingesprochen. Ein absolutes Hörerlebnis. Er spricht nicht nur überaus eindringlich und intensiv. Er trifft sämtliche Tonlagen perfekt, er schafft es perfekt, beim Hörer absolute Beklemmung und Gänsehaut auszulösen. Aber auch auf der emotionalen Ebene verbringt er Höchstleistungen.

Dieser Thriller ist Adrenalin pur.
Bereits der Einstieg hat mir unglaublich gut gefallen. Wir lernen dabei Erik und seine Tochter Sofia kennen, die eigentlich nur einen Familienausflug im Sinn haben.
Doch daraus wird eine gnadenlose Hetzjagd, in der sie verzweifelt um ihr Leben kämpfen.
Ich mochte es total gern, dass wir alles aus Eriks Sicht erfahren, dadurch ist alles noch sehr viel intensiver und nervenaufreibender.
Erik ist eine starke Figur, die niemals aufgibt und alles für seine Tochter tut.
Daneben punkten jedoch auch die Nebencharaktere, die mich emotional komplett berühren konnten.

Eine Hetzjagd und man ist quasi live dabei und zittert in jeder Sekunde mit.
Erik und Sophies Schicksal ging mir wahnsinnig nahe. Dazu sorgt die eisige Kälte zusätzlich für Grauen und den damit verbundenen Gefahren. Der Killer, der Ihnen auf den Fersen ist, ist definitiv nicht ohne.
Mir hat dabei jedoch ein bisschen mehr Tiefe und der persönliche Bezug gefehlt.
Er war wie ein Phantom. Niemals wirklich greifbar, aber dennoch immer präsent.
Ebenfalls ist die Idee dahinter richtig gut. Sie wurde jedoch etwas dürftig ausgearbeitet, da wäre in meinen Augen noch einiges mehr möglich gewesen.
Somit hat man hier einen actionreichen und nervenaufreibenden Thriller, der so einiges Mal das Herz zum flattern bringt.
Weil es Momente gibt, die wahnsinnig nahe gehen und man verzweifelt darum bemüht ist, dass diese beiden Menschen aus dieser hoffnungslosen Hölle entkommen.
Vergesst psychologische oder zwischenmenschliche Aspekte. Denn darum geht es hier nicht. Es geht einzig um die nackte Angst ums Überleben und was du bereit wärst zu tun, um das zu erreichen.


Fazit


“Schneefieber” von Giles Kristian ist ein verzweifelter Kampf ums Überleben.
Ein Thriller, der emotional komplett packt und mit großartigen Charakteren punktet.
Leider war mir persönlich der Background nicht tiefgründig genug.
Doch wer abseits dessen auf actionreiche Thriller steht, in dem man nicht zu Atem kommt, wird seine Freude daran haben.
Sascha Rotermund hat dieses Hörbuch grandios eingesprochen. Ein absolutes Hörerlebnis.


Buchdetails


Quelle: © Ronin Hörverlag

Autor: Giles Kristian
Titel: Schneefieber
Übersetzer: Ulrike Clewing
Teil einer Reihe: /
Herausgeber: Ronin Hörverlag
Originalverlag: Penguin Bücher
Hörbuch Download, Laufzeit: 9h 29min
Seitenanzahl: 368
Sprecher: Sascha Rotermund
Genre: Thriller
Erscheinungstermin: 15. November 2023
Preis: Hörbuch Download 9,95 (Exklusiv bei Audible)
Andere Ausgaben: Taschenbuch 12,00€, Ebook 3,99€, Audio CD 19,95€
Wertung: 4/5
Bildquelle/Cover: © Ronin Hörverlag

⇒ Buch beim Verlag ⇐

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

11 − 10 =