Blake Crouch – Upgrade


Kurzbeschreibung


Amerika in der nahen Zukunft: Special Agent Logan Ramsay kommt bei einem Einsatz mit einer unbekannten Substanz in Berührung. Zunächst ohne Folgen, wie Logan erleichtert feststellt. Doch dann beginnt er Veränderungen an sich zu bemerken: Seine Sinne sind geschärfter, sein Erinnerungsvermögen unschlagbar, er ist körperlich fitter. Dass ausgerechnet er dieses »Upgrade« erfährt, hat einen Grund, der weit in die Vergangenheit zurückreicht. Zu einem schrecklichen Familiengeheimnis, das Logan am liebsten vergessen würde. Doch damit nicht genug: Was mit Logan passiert, ist nur der erste Schritt eines perfiden Plans, um die Menschheit zu einer besseren zu machen – auch wenn das bedeutet, dass neunzig Prozent der Weltbevölkerung dabei sterben werden.
Quelle: © Heyne Verlag


Meine Meinung


Yes, endlich ein neues Werk von Blake Crouch und ich kann es nur wiederholen, dass ich diesen Mann absolut vergöttere. Er schreibt keine monotone SciFi-Stories. Bei ihm lebt alles. Es hat Struktur, Seele und ja, es bewegt mich jedes Mal so extrem.
Da macht auch „Upgrade“ keine Ausnahme.

Wirklich, ich hab diese Story förmlich inhaliert. Sein Schreibstil ist dabei unglaublich fesselnd und atmosphärisch.
Dabei erfahren wir alles aus Logans Sicht.
Ich mochte ihn unfassbar gern. Gerade weil er seine Ecken und Kanten hat. Weil er vieles erlebt hat, das ihn geprägt hat.
Er hatte immer eine großen Traum.
Aber was, wenn sich dieser Traum in einen Alptraum verwandelt?
Wenn sich deine Sehnsüchte als Trugschluss erweisen?
Wenn du nicht das bist, was du zu sein glaubst?
Sondern viel mehr, als du je ermessen könntest?
Was dann?

Natürlich sind auch die anderen Charaktere sehr gut gezeichnet. Allen voran Nadine und Edwin.
Manche brennen sich tiefer ein, manche weniger. Beth und Ava haben mein Herz zum brennen gebracht. Ich mochte sie einfach so unfassbar gern.
Er zeichnet seine Charaktere sehr authentisch und greifbar. Sie sind mit Leben gefüllt und man spürt sie unglaublich intensiv.
Mehr als einem gut tut. Und genau das ist es, was diese Story ausmacht.

Der Einstieg fiel mir wieder unfassbar leicht.
Logan hat mich absolut begeistert.
Ich mochte einfach alles an ihm.
Doch plötzlich verändert sich etwas unwiderruflich in ihm. Und sein ganzes Leben gerät völlig aus den Fugen.
Was wäre, wenn der Mensch klüger, schneller, besser wäre. Wenn er mehr als perfekt wäre. Wie perfekt würde das erst die Welt machen, wie sie verändern?
Eigentlich kein schlechter Gedanke. Man vergisst dabei nur einen wichtigen Aspekt, die Menschlichkeit, die den Menschen bestimmt und ausmacht.
Gerade das Unperfekte macht ihn perfekt.
Was bringt dir all deine Intelligenz, wenn es dein Glück schmälert und dein Leid verstärkt.
Und wenn niemand da ist, der dich hält und stützt?

Ich fand diese Geschichte einfach so unglaublich beängstigend und verstörend.
Blake Crouch befasst sich hier mit Genmanipulation und das auf sehr interessante Weise.
Er hat eine unfassbar brillante Art, das ganze in Worte zu kleiden.
So berührend, so packend und intensiv.
Dabei ging mir Logans Schicksal extrem unter die Haut.
Ich war so unfassbar wütend, ob der Arroganz, des Egoismus und dem fehlen jeglicher Empathie, was einem hier begegnet.
Sein Hintergrund hat mich so unglaublich schockiert und erschüttert.
Es ist gut, Ziele zu haben. Aber was sich hier daraus entwickelt ist einfach perfide, voller Kalkül und einer gewissen Wahnhaftigkeit behaftet.
Logan wehrt sich auf seine bestmöglichste Weise und mein Gott, ich hab ihn einfach nur gefeiert und geliebt dafür.
Die „Experimente“ dahinter waren extrem erschreckend. Zumal der Autor uns dies sehr detailliert und eindringlich darbietet.
Er zeigt aber mit aller Schärfe auch auf, welche Faktoren und Risiken man nicht bedenkt.
Es ist unglaublich, das zu sagen, aber diese Story hat mich fast zum weinen gebracht.
Es war so herzzerreißend und traurig. Es hat mir das Herz gebrochen, aber auf wunderschöne Art und Weise hat es mich auch wieder geheilt.
Blake Crouch zeigt deutlich auf, was Menschlichkeit ausmacht. Wie sehr sie uns leitet und formt.
Und ohne sie sind wir einfach nichts.
Ich liebe diese Story einfach. Ein absolutes Highlight.


Fazit


Was, wenn du die Möglichkeit hättest, perfekt zu sein. Würdest du es tun?
Logan hat quasi keine Wahl und es erschüttert seine Welt in ihren Grundfesten.
Eine unfassbar rasante, emotionale und tiefgreifende Geschichte um das, was den Menschen ausmacht.
Herzzerreißend, tiefgreifend und beängstigend.
Ein absolutes Highlight. Unbedingt lesen.


Buchdetails


Upgrade von Blake Crouch Quelle:© Heyne Verlag

Autor: Blake Crouch
Titel: Upgrade
Originaltitel: Upgrade
Originalverlag: Ballantine Books
Übersetzer: Aus dem Amerikanischen von Urban Hofstetter
Teil einer Reihe: /
Genre: Science Fiction
Erschienen: 11. Mai 2023
Verlag: Heyne Verlag
Seitenanzahl: 384
ISBN 10: 3453322681
ISBN 13: 978-3453322684
Preis: Papoerback 17,00€ ,Ebook 13,99€ , Hörbuch Download ungekürzt 21,95€, Hörbuch Download gekürzt 13,95€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © Heyne Verlag

⇒ Beim Verlag ⇐

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sieben − 6 =