|Werbung|Blogtour: Second Horizon/Archiveinsichten

Hey ihr Lieben,

Herzlich Willkommen zum 7.Tag unserer Blogtour zum neuen Science Fiction Spektakel von E.F. v. Hainwald.
Und glaubt mir, wenn dieser Mann etwas anfängt, sprühen die Funken und es wird absolut gigantisch.
Ich bin immer wieder total überrascht, wie genial und ausdrucksstark er alles präsentiert.

Aber zurück zum Thema
Ann-Sophie hat euch bereits in eine Welt entführt, in der Magie und Technik verschmolzen sind. Habt ihr euch den hammergeilen Trailer dazu angesehen ?
Die liebe Stella hat euch bereits die Cybermagische Welt gezeigt. Schließlich hat Sie die magischen Runen schon eine ganze Weile studiert.
Yvonne entführte euch in die Hochzivilation und erklärte euch, was es mit dem Schwarm auf sich hat
Susanne hatte ein Date mit Babe und hat versucht von ihr mehr über die Indies der Stadt herauszubekommen. Eine Fraktion, bei der es keinerlei Regeln gibt und das komplette Gegenteil des Schwarms darstellt. Doch Babe ist eine harte Nuss und hat es unserer liebsten Susanne nicht leicht gemacht.
Weltentouristin Bianca reiste in den Runen-Sektor von Neo Lhasa. Mit Hilfe eines humanoiden Wolfes, wollte sie mehr über die magischen Kreaturen herausfinden. Allerdings hatte er es nicht ganz so leicht mit unserem Wirbelwind, Bianca ist ja schon etwas speziell.
Gestern hat Gwynnys Lesezauber in ihren Träumen einen Abstecher zu den Engeln gemacht. Doch da ist alles nicht so, wie es scheint.
Heute bekommt ihr bei mir die Archiveinsichten. Und ich lege auch direkt los.
Davor gibt es nochmal die korrekten Reisedaten, damit ihr nochmal Ausflüge dahin unternehmen könnt.

 

Reiseroute

29.02. – Ein besonderes Abenteuer Reading is like taking a journey
01.03. – Cybermagische Welt Die Weltenwandlerin
02.03. – Hochzivilisation Mein Regal voller Regenbögen
03.03. – Vom Himmel gefallen – Bücher aus dem Feenbrunnen
04.03. – Namenlose Freiheit Bibilotta
05.03. – Himmlische Wesen – Gwynnys Lesezauber
06.03. – Archiveinsichten – bei mir
07.03. – weitere Verlosungsteilnahme
08.03. – Gewinnermitteilung

Quelle: © shutterstock, camilkuo

Heute ist der Tag, an dem ich endlich klarsehen würde.
Denn jeder Anfang hat auch eine Vorgeschichte.
Eine Bedeutung.
Für uns. Die höheren Mächte. Die Kreaturen der Dunkelheit und des Lichts.
Heute würde ich der Simulation ,welche den Autor verkörpert, gegenübertreten und nach Antworten verlangen.
Weil ich natürlich, wie immer, viel zu neugierig bin.
Eine Neugier, die mir irgendwann nochmal den Hals brechen wird. Aber hey, genau diese Ungewissheit und Gefahr macht das Leben doch erst so reizvoll, oder? Dass man nie weiß, ob man an der nächsten Ecke noch aufstehen wird.
Aber ich bin stark. Ich kann das.
Mut gehört schließlich zu meinen Stärken.
Ok. Manchmal.
Wobei mich die unterschiedlichsten Gedanken und Gefühle durchströmen, weil es sich hier um eine Simulation handelt. Weil ich nie sagen kann, mit wem ich hier tatsächlich spreche.

Oh, vor mir baut sich ein flackerndes, blaues Hologramm auf und ich bin mal wieder zwischen Panik und Faszination gefangen. An diese Art von Kommunikation werde ich mich wohl nie gewöhnen. Aber bevor ich das Ganze auch nur mit mir selbst ausmachen kann,übernehmen meine inneren Impulse die Kontrolle.
Völlig erstarrt und unkontrolliert schreie ich dem Autor ein blecherndes “Warum?” entgegen. Darauf folgt gnadenlose Stille, weil Er natürlich keine Ahnung hat, was ich von ihm will.
Wie soll er auch.
Ich hohle Nuss. Argh. Aber es macht mich einfach wahnsinnig, nichts zu wissen. Es zerreißt mich innerlich.

Also nochmal:

Diese Welt ist so viel. So kraftvoll. So grauenvoll und faszinierend zugleich. So zerstörerisch und perfide.
Versteht mich nicht falsch, ich finde es unglaublich faszinierend. Aber es ist eine Welt, in der ich nicht weiß, wer ich selbst bin oder sein soll. Es geschieht furchtbares und gleichzeitig wunderschönes.

 

Ihr seht auch dort passiert eine ganze Menge. Er hat seinen Teil erfüllt und hat mir alles gegeben, was ich wollte. Nun kann ich mich wieder anderen Dingen widmen und hoffe, ihr habt auch etwas für euch dabei mitgenommen.

Als krönenden Abschluss haben wir noch ein Mega Gewinnspiel für euch, Zu dem ich euch jetzt entführe.

Was müsst ihr tun, um daran teilzunehmen?

Beantwortet einfach täglich die Gewinnspielfrage unter den jeweiligen Beiträgen und schon seid ihr im Lostopf.
Ihr könnt euch jeden Tag ein Los sichern!
Wer nicht hier drunter kommentieren kann, der darf auch gerne eine Mail an den Autoren senden.Mail: efv.hainwald@fantasymail.de
Betreff: Blogtour ,,Second Horizon”

Und hier kommt auch direkt meine Frage:

Was oder wer fasziniert oder interessiert euch besonders an dieser epischen Welt?

Ihr dürft mir das gern ausführlich präsentieren. Ich bin doch immer so neugierig.

 

Teilnahmeregeln:
* Teilnahme am Gewinnspiel ist ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis der Eltern gestattet
* Die Bewerber erklären sich im Gewinnfall dazu bereit, öffentlich genannt zu werden
* Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht
* Keine Haftung für den Postversand
* Versand der Gewinne erfolgt innerhalb Deutschland – Österreich – Schweiz
* Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
* Bitte darauf achten, eine Mailadresse zu hinterlassen, oder sich im Gewinnfall innerhalb einer Woche zu melden, da sonst der Gewinn verfällt!
* Das Gewinnspiel läuft vom 29.2.2020 – 7.3.2020 um 23:59 Uhr
* Jeder Teilnehmer, der auf allen Blogs der Blogtour kommentiert (Frage beantwortet), bekommt für jeden Tag und jeden Blog jeweils 1 Los (bis zu 7 Lose, die Gewinnchance erhöht sich automatisch)
* Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt am 8.3.2020 via Mail und/oder den sozialen Medien des Autoren.

Ich wünsche euch viel Glück und hoffe, ihr hattet in den letzten Tagen eine Menge Spaß bei uns

8 Kommentare

  • karin

    Hallo und guten Tag,

    Danke erst einmal für den heutigen Beitrag zur Blogtour hier an die Bloggerin Susi von Magische Momente.

    Was mich persönlich interessiert bzw. fasziniert an der epischen Welt?

    Vielleicht ist es einfach die Vorstellung wie unsere Welt in 100-200 Jahren aussehen wird…welche interessanten, vielleicht auch beängstigenden Techniken zumindest für mich persönlich es dann gibt..Gesellschaften…..andere Völker….usw. geben wird

    Liegt ja alles jenseits meiner Lebensspanne……

    LG..Karin..

  • Simone

    Hallo
    Und danke für dieses tolle Ende, einer wirklich geilen Blogtour!!!
    Faszinieren und interessieren tun mich alle Charas gleich.. Rauszufinden, was ihr Aufgaben in dieser Welt sind, wie sie zusammenpassen und ja, warum sie so sind, wie sie sind… Das interessiert mich am meisten…
    Vor dieser epischen Welt selbst habe ich gehörigen Respekt.. Vielleicht auch ein bisschen Angst, weil es so anders sich anhört, aber irgendwie nicht unmöglich!
    Ich jedenfalls bin mega gespannt auf dieses Werk in seiner ganzen Pracht und so voller Vorfreude, das es schon fast weh tut 🙈😜🤭

    Lg
    Simone

    • Eugenia Hense

      Das ist ein schöner Beitrag und danke dafür
      Mich interessieren Die Charaktere dort und warum sie so sind. Und wie es dort die Technik sein wird einfach alles wie es sich entwickelt und so weiter. Ich bin sehr gespannt und neugierig.
      Lg eugenia

  • Samantha

    huhu ^-^

    also … ich finde das alles mega aufregend alles ist so mysteriös und man hat immer so große Wendungen wo man wirklich mitfiebert ich freu mich sehr auf das Buch das ist wirklich mal nen Buch nach meinem Geschmack 😍

    danke für diese tollen Einblick und das tolle Gewinnspiel
    lg
    Samantha

  • Christina P.

    Moin,

    welch faszinierender Abschluss mit dem Holo-Archiv, das war richtig cool gemacht :-)
    Überhaupt war die ganze Blogtour sensationell!
    Mich fasziniert an diesem Buch am meisten der Fortschritt in der Zukunft, technisch sowie in diesem Fall auch in Verbindung mit alter Magie. Dazu die Fragen: Was hat der Mensch aus diesem Fortschritt gemacht? Und was hat dieser Fortschritt mit den Menschen gemacht? Auf die Antworten zu diesen Fragen freue ich mich am meisten ;-)

    LG Christina P.

  • Aria

    Hallo,
    Ehrlich, alles… Das Zukunftsdenken, mit der Anlehnung, dass einiges zum Teil irgendwann wirklich so sein könnte, die unterschiedlichen Geschöpfe, die doch miteinander klarkommen müssen und so ganz anders sind oder seien können, als wir es uns bisher vorgestellt haben.
    Die ganze Idee, das ganze Konstrukt ist faszinierend und ich bin mir sicher, dass mich ein spannender Sci-Fi-Fantasy Roman erwartet.

    Tolles Video ;-)♥

    schönen Abend noch und lg

    Aria♥

  • Nakira

    Einfach der Hammer – ich bin so gespannt!!! glaube und wissen… was dort draußen und in der Zukunft noch auf uns wartet, was wir noch nicht sehen, noch nicht wissen, noch nicht begreifen. ist wirklich alles an das wir glauben so wie wir es wahrnehmen? oder ist doch alles ganz anders? das holo-video hat mich auch mega gepackt. ich mag es durch all dies ein wenig in eine fremde Denkweise zu blicken und meinen Horizont zu erweitern. ich bin gespannt auf das buch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.