[Werbung] Die Suche nach dem perfekten Planer

 

Hey meine Lieben,

 

Ihr kennt das sicherlich auch. Ihr habt einen Planer, aber er bietet einfach nicht genügend Platz.
Denn man möchte ja nach Möglichkeit nicht nur planen.Sondern sich auch kreativ austoben.

Ein Bullet Journal wäre demzufolge wirklich eine gute Alternative.
Und jetzt kommt das Aber. Erstens möchte ich nicht zwei Planer hier liegen haben und zweitens
hat man immer wieder das leidige Problem mit dem Platz.
Es bietet nicht genug.

Das ist eines der Gründe weswegen ich mich in der Vergangenheit nicht komplett auf ein Bullet Journal eingelassen habe. Denn kaum hätte ich mich ausgetobt, schon wäre der Spaß wieder vorbei und ich müsste mich nach einem neuen umsehen.
Im Zuge meiner Recherchen bin ich dabei auf NUTS & GOLDEN gestoßen und wurde dort endlich fündig. Yes. I’m a very happy Girl.

Nuts and Golden entwickelt Planer für Bedürffnisse aller Art.
Chaot oder Perfektionist?
Elegant oder ganz stylish mit einem Zitat.
Aber noch viel wichtiger ist, sind die liebevollen Details, die es für meinen Geschmack erst rund machen.
Außerdem setzen sie auf regionale Herstellung und Produkte.
Es ist einfach sehr hochwertig und edel. Durch die Spiralbindung ist es individuell erweiterbar, was ein absoluter Pluspunkt ist.
Ich war bereit das Angebot zu testen und wirklich sehr gespannt darauf.

Als mein Planer ankam (er dient für mich vor allem für Bullet Journal) , war ich wirklich sehr begeistert.
Nicht nur von der wirklich tollen Optik, sondern auch wieviele Möglichkeiten die sich dadurch für mich eröffnen.
Der Organizer wirkt sehr elegant, aber doch auch stilvoll und jugendich frisch.
Er ist robust und bereit für Zettelberge, die mitgelieferten Module haben eine gute Qualiät. Sie halten einiges aus, wie ich bereits feststellen konnte.
Wenn man möchte kann man auch einen Stiftehalter anbringen, der mir auch gleich mitgeliefert wurde.
Dazu gab es allerhand Beigaben wie z.b. Registerkarten, Bögen im Stil von Bullet Journal, Leszeichen, Sticker, Rezeptekarten, To-Do Listen, Taschen und auch Projektplaner.
Dies ist jeweils einzeln erhältlich, so das den Wünschen keine Grenzen gesetzt sind.
Meinen Tageskalender stelle ich mir selbst zusammen, weswegen ich keinen vorgedruckten benötige.
Es macht so unglaublich viel Spaß seine eigenen Seiten zu gestalten und seiner Kreativität freien Lauf zu lassen.
Ich hab danach nicht nur mehr Ordnung im Alltag, es ist vor allem unglaublich entspannend.

Doch wie finde ich diesen Planer, den ich mir selbst zusemmenstellen kann?
Ich finde ihn einfach großartig. Und zwar nicht nur weil es wirklich tolle Module gibt, wodurch man sich alles individuell zusammenstellen kann.
Auch von der Größe her, finde ich ihn sehr ansprechend. Selbst meine Tochter ist davon wirklich sehr begeistert.

Ich möchte auch gar nicht viel drumherum reden.
Ich bedanke mich bei Nuts & Golden, daß ich diesen tollen Planer testen durfte.
Ich bin mehr als happy und kann ihn wirklich nur weiterempfehlen. Er tut alles, was er soll und noch viel mehr.

Schaut euch gern auf der Website des kleinen Betriebes um. Denn da gibt es noch viel mehr zu entdecken.

Mit dem Code Susi_15 spart ihr sogar bis zum 4.02.20 noch 15% bei eurer nächsten Bestellung.

Und nun wünsch ich euch viel Freude beim Bilder anschauen.
Vielleicht bekommt ihr jetzt auch direkt Lust loszulegen :)

Führt ihr selbst ein Bullet Journal?

Was bevorzugt ihr dabei und was für Erfahrungen habt ihr bereits gemacht?

Ein Kommentar

  • Nicole

    Hallo :)

    Mir sind diese tollen Planer schon aufgefallen. Ich finde sie optisch und inhaltlich richtig genial. Aber gibt es dazu auch einen Locher? Wenn etwas individuell ist, möchte ich auch individuell Seiten zufügen können – seien es Factsheets von Besprechungen o. ä. Ich habe mir schon sehr viele Planer in die Richtung angesehen, das Konzept der Individualität scheitert für mich immer am Locher – ohne den ist man wieder beim vorgefertigten Konzept und leider nicht mehr individuell. Dabei juckt es mich in den Fingern, dass ich mir auch so ein schickes Teil zulege. :D

    Vielen Dank für die Vorstellung!

    Liebe Grüße,
    Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.