[Unpacking] Devilish Beauty

 

Guten Morgen ihr Lieben,

Habt ihr schöne Ostertage verlebt und was war für euch ein ganz besonderes Highlight dabei?

Mich hat vor Ostern noch wahnsinnig tolle Post erreicht. Um ehrlich zu sein, sogar ziemlich teuflische Post, über welche ich mich wirklich unfassbar gefreut habe.

Tatsächlich hab ich bis gestern überlegt, wie ich euch diese zeigen kann. Als Video oder in Form von Fotos. Demzufolge war auch bis gestern das Paket noch zu. Was mir echt schwergefallen ist.
Ich werde euch gleich den Inhalt zeigen und danach gibt es noch ein paar Infos zu diesem teuflischen Werk.

Aber als allererstes möchte ich mich bei Justine Pust bedanken, für dieses liebevoll zusammengestellte Paket. Ich habe mich wirklich mega darüber gefreut , mit wieviel Liebe zum Detail alles hergestellt wurde.
Es ist ja kein Geheimnis, das ich kein Freund davon bin, wenn Blogger anfangen Bücher zu schreiben.
Justine Pust ist nämlich in erster Linie Bloggerin (in der Autorenvita verlink ich euch ihre Seiten) und ich liebe ihre herrlich erfrischende, unkomplizierte Art. Sie nimmt kein Blatt vor den Mund, auch wenn sie damit vielleicht mal aneckt. Aber genau das mag ich so gern an ihr. Es macht sie einfach sympathisch durch und durch.
Ich liebe ihre Storys auf Instagram, die mich immer wieder zum grinsen bringen.
Und das ist für mich ein Grund, warum ich so mega gespannt auf ihr erstes Buch bin.


Teuflische Post/Unpacking


Justine Pust hat sich alleine schon bei der Verpackung wahnsinnig viel Mühe gegeben und mir damit ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.

Über diese beiden Sachen hab ich mich sehr gefreut, besonders da ich gerade etwas erkältet bin. Umso trauriger bin ich, sie nicht nutzen zu können, weil ich einfach keine Badewanne habe.

Ich liebe Kerzen und allgemein Bookish Candle und diese Devilish Candle, die von Justine eigenhändig hergestellt wurde, sieht einfach traumhaft aus und riecht einfach fantastisch. Ich mag den Duft total gern. Sie besteht aus zwei Farbschichten: blau und schwarz und ist mit Glitzerelementen versehen.

Dazu gab es noch einen Devilish Beauty Beutel und einen richtig coolen Button.

Zu guter letzt noch diese tollen Postkarten, zum Teil signiert. Ich persönlich finde das Cover wahnsinnig schön und freue mich einfach , sie ins Regal stellen zu können. Ha und wenn sie richtig berühmt wird, hab ich schon signierte Postkarten “gg”

Und nun noch einmal alles auf einen Blick

Und was sagt ihr zu meiner teuflischen Post?
Ist sie nicht absolut Zucker “Herzchen in den Augen” ich bin absolut verliebt darin und finde es einfach nur mega toll. Übrigens könnte ich mir auch richtig colle Buchboxen vorstellen. Die Frage ist nur die Umsetzung, da es ja hier um ein Ebook geht. Aber ich hoffe ja sehr, es wird vielleicht später noch ein Print dazu geben.

Für alle, die sich jetzt fragen, warum ich denn diese Box bekommen habe, kann ich das ganz kurz aufklären. Ich gehöre zur Bloggergang von Devilish Beauty und kann euch mit kleinen Infos schon etwas neugierig machen. Überwiegend findet dies auf den sozialen Netzwerken statt. Also haltet die Augen offen. Ein kleines Zitat hab ich hier schon für euch und bereits in 2 Tagen erscheint dieses gute Stück und ihr könnt euch selbst eine Meinung bilden

Bildquelle: © Justine Pust

Das Buch


**Wenn eine Dämonin der Hölle den Kampf ansagt…**
Für die Dämonin Mimi gibt es nichts Schlimmeres, als Seelen für die Unterwelt einzutreiben, doch diesem Job zu entkommen, ist so gut wie unmöglich. Ihr Chef ist niemand geringerer als das gefährliche Oberhaupt der Hölle selbst – und genau von ihm kann sie einfach nicht die Finger lassen. Mimis tägliche Probleme treten jedoch in den Hintergrund, als sie sich auf einen Seelenhandel mit einem Dämonenjäger einlässt. Denn durch den Pakt bricht der Waffenstillstand zwischen Gut und Böse und auf einmal ist nicht nur die Hölle, sondern auch der Himmel hinter ihr her…

//Dies ist ein Roman aus dem Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.//

Quelle: © Carlsen Verlag


Buchdetails


Autor: Justine Pust
Titel: Devilish Beauty : Das Flüstern der Hölle
Teil einer Reihe: Band 1
Genre: Fantasy
Alter: ab 16 Jahren
Erschienen: 25. April 2019
Verlag: Dark Diamonds bei Carlsen
ISBN: 978-3-646-30171-7
Seitenanzahl: 423
Preis: Ebook 4,99€
Bildquelle/Cover: © Dark Diamonds by Carlsen Verlag

 

 

 

 

 

 

 


Die Autorin


Justine Pust ist ein typisches Küstenmädchen, tanzt am liebsten zu Songs aus den 80ern und verliert sich oft in mitreißenden Geschichten. Das Schreiben hat sie schon früh für sich entdeckt und teilt ihre Lesesucht begeistert auf ihrem Blog. Wenn sich die Autorin nicht gerade in Büchern verliert, arbeitet sie ehrenamtlich in einem sozialen Verein oder führt Hunde aus. Neben den blauen Haaren sind ihre düsteren Liebesgeschichten ihr Markenzeichen.

Quelle: © Dark Diamonds by Carlsen Verlag

 

 

 

 

 

 


Hier ist Justine zu finden

JustineVairvetzt

Justine Wynne Gacy

Jule Pust auf Instagram

 

 

Wer freut sich denn schon auf dieses Werk, kann es euer Interesse wecken und was genau denkt ihr, kommt da in etwas auf euch zu?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.