[Werbung] Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Die Leiche auf dem Krabbenkutter“ von Jan Olsen

 

Guten Morgen ihr Lieben,

heute ist mit „Die Leiche auf dem Krabbenkutter“ der achte Band aus der Reihe „Polizei Greetsiel ermittelt“ aus der Feder von Jan Olsen, im Klarant Verlag erscheinen. Natürlich stell ich euch den neuen Ostfrieslandkrimi direkt vor.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen und Entdecken

 

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Die Leiche auf dem Krabbenkutter“ von Jan Olsen im Klarant Verlag

 

Am frühen Morgen wird die Leiche einer jungen Schauspielerin auf einem Krabbenkutter im Hafen von Greetsiel entdeckt! Die Kommissare Ruth Fasan und Hagen Reese merken schnell, dass es kein Unfall war.

Was hatte die Schauspielerin Anne Jaffer nachts auf dem Kutter zu suchen, auf dem sie tagsüber einen Werbespot für eine Fischrestaurantkette drehte? Als die Kommissare die Spur eines geheimnisvollen Kapuzenmanns aufnehmen, der immer wieder bei den Dreharbeiten auftaucht, kommt schließlich Licht ins Dunkel dieses Kriminalfalls.

 

»Mensch, Marten – da liegt jemand!« Auf einem Krabbenkutter im Greetsieler Hafen wird die Leiche einer Frau entdeckt! Die Kommissare Ruth Fasan und Hagen Reese merken sehr schnell, dass es kein Unfall war. Auf dem ostfriesischen Schiff wird gerade ein Werbespot für eine Fischrestaurantkette gedreht. Einige Greetsieler Restaurantbesitzer sind aber nicht unbedingt glücklich darüber, dass Benno Garnell sich jetzt auch hier breitmachen möchte. Liegt hier etwa ein mögliches Motiv?

Aber was hatte die junge Schauspielerin Anne Jaffer spätabends auf dem Krabbenkutter zu suchen? Bei der Befragung der restlichen Film-Kollegen ergeben sich erste Verdachtsmomente. Sowohl Annes Partner, mit dem sie kurz vorher Schluss gemacht hatte, als auch ein von ihr brüsk abgewiesener Kollege sind dringend tatverdächtig.

Doch was hat es mit dem geheimnisvollen Kapuzenmann auf sich? Dieser taucht immer wieder bei den Dreharbeiten in Greetsiel auf und ist angeblich in der Mordnacht am Tatort gesehen worden. Hagen Reeses Versuch, den Verdächtigen festzunehmen, scheitert. Doch der Kapuzenmann hat auf der Flucht sein Handy verloren. Als der Kommissar sich die darauf befindlichen Aufnahmen ansieht, macht er eine überraschende Entdeckung. Diese wirft nun ein ganz neues Licht auf den Fall …

Quelle: © Klarant Verlag


Buchdetails


Quelle: © Klarant Verlag

Autor: Jan Olsen
Titel: Die Leiche auf dem Krabbenkutter
Teil einer Reihe: Polizei Greetsiel ermittelt  – Band 8
Genre: Ostfrieslandkrimi
Erschienen: 30. August 2023
Verlag: Klarant Verlag
ASIN: B0CG9KCP3T
ISBN-10  : 3965868276
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3965868274
Seitenanzahl: 180
Preis: Ebook 3,99€, Taschenbuch 12,99€
Wo erhältlich? Das Ebook ist bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 3,99 Euro
Das Taschenbuch wird ebenfalls überall erhältlich oder bestellbar sein
Leseprobe (Weltbild)
Weitere Informationen bei Amazon

⇒ Alles rund um Ostfrieslandkrimis ⇐

 


Seriendetails


Polizei Greetsiel ermittelt

  1. Die Leiche im Watt
  2. Die Leiche im Deichhaus
  3. Die Leiche mit dem Teelikör
  4. Die Leiche im Meer
  5. Die Leiche im Schlick
  6. Die Leiche im Sieltief
  7. Die Leiche auf dem Gulfhof
  8. Die Leiche auf dem Krabbenkutter

 


Der Autor


Jan Olsen ist das Pseudonym eines seit 1991 in verschiedenen Genres erfolgreichen Schriftstellers. Jan ist mit einer Hebamme verheiratet, hat drei inzwischen erwachsene Kinder und darf sich seit Kurzem auch Großvater nennen. Als Kind des Nordens ist er der Nordsee mit all ihren rauen und lieblichen Facetten besonders zugetan und ließ kaum eine Ferienzeit verstreichen, ohne diese Gestade mit seiner Familie zu besuchen. Auch heute noch stehen Ferien an der Nordsee jedes Jahr auf dem Programm. Seine Vorliebe für die Nordsee und die dort lebenden Menschen kann er in seinen Ostfrieslandkrimis nun nach Herzenslust ausleben.

Quelle: © Klarant Verlag

 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

eins + zwanzig =