[Werbung] Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Auricher Geheimnisse“ von Martin Windebruch

 

Guten Morgen ihr Lieben,

Pünktlich zum Wochenstart hab ich einen neuen Ostfrieslandkrimi für euch.
Denn in der Reihe um die Kommissare Brookmer und Jacobs geht es in die nächste Runde.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen und Entdecken

 

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Auricher Geheimnisse“ von Martin Windebruch im Klarant Verlag

 

Ein unheimliches Moor als Tatort und ein bei vielen verhasster Beamter als Leiche! Die Auricher Kommissare Evert Brookmer und Wiebke Jacobs gehen auf Spurensuche – wer ermordete Christopher Cornelius?

Mit dem Ostfrieslandkrimi „Auricher Geheimnisse“ ist nun der zweite Kriminalfall von Martin Windebruch erschienen. Der weithin unbeliebte Tote hatte viele Feinde, doch wo ist liegt das wahre Motiv für die Tat? Das Verschwinden eines ostfriesischen Geschäftsmannes gibt ein weiteres Rätsel auf!

 

»Wir haben einen Toten am Ewigen Meer. Pack Gummistiefel ein.«

Bei der Leiche im Moorgebiet handelt es sich ausgerechnet um den unbeliebten Auricher Beamten Christopher Cornelius. Den Bürgern war er zu streng, und auch seine Mitarbeiter waren nicht gut auf den Behördenleiter zu sprechen, der das längst überfällige Einstellen einer neuen Vollzeitkraft seit Monaten verzögerte. Aber wer hatte eine solche Wut auf den Mann, um ihm den Schädel einzuschlagen?

Christopher Cornelius schien mit seiner Arbeit verheiratet gewesen zu sein, weshalb sich die Auricher Ermittler Wiebke Jacobs und Dr. Evert Brookmer auf das berufliche Umfeld des Opfers konzentrieren. Ist der Streit um den geplanten neuen Windpark eskaliert? Oder hat die Frau, die vor Kurzem bereits mit dem Entscheidungsträger aneinandergeraten war, die Kontrolle verloren?

Besonders geheimnisvoll ist allerdings die Rolle von Ubbo Beninga. Denn nicht nur hatte das Mordopfer seinen letzten offiziellen Termin mit dem ostfriesischen Geschäftsmann, Ubbo Beninga ist seitdem auch spurlos verschwunden …

Quelle: © Klarant Verlag


Buchdetails


Quelle: © Klarant Verlag

Autor: Martin Windebruch
Titel: Auricher Geheimnisse
Teil einer Reihe: Ein Fall für Brookmer und Jacobs – Band 2
Genre: Ostfrieslandkrimi
Erschienen: 28. Februar 2022
Verlag: Klarant Verlag
ASIN ‏ :B09SWSRJQH
ISBN-10 ‏ :3965865242
ISBN-13 ‏ :978-3965865242
Preis: Ebook 3,99€, Taschenbuch 11,99€
Seitenanzahl: 200
Wo erhältlich? Das Ebook ist bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 3,99 Euro
Das Taschenbuch wird ebenfalls überall erhältlich oder bestellbar sein
Leseprobe (Weltbild)
Weitere Informationen bei Amazon
Bildquelle/Cover: © Klarant Verlag

 


Seriendetails


Ein Fall für Brookmer und Jacobs

  1. Auricher Leichen
  2. Auricher Geheimnisse

 

 


Der Autor


Martin Windebruch ist verheiratet und stammt aus einer Familie mit ostfriesischen Wurzeln. Sein Großvater wurde in Rysum geboren. Er selbst hat im Rahmen seines Studiums zu dem Themengebiet »Ostfriesische Auswanderer« geforscht. So kennt er sich bestens zwischen Großem Meer und Krummhörn aus. Für Martin Windebruch lag es daher nahe, seine Kriminalromane in Ostfriesland anzusiedeln und sich Geschichten auszudenken, die sich so, wie er sie beschreibt, eigentlich auch nur im Land hinter den Deichen ereignen können.

Quelle: © Klarant Verlag

 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 − 2 =