[Werbung] Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi “Campermord in Bensersiel” von Rolf Uliczka

 

Guten Morgen ihr Lieben,

Ich wünsche euch einen tollen Start in den Montagmorgen. Was wäre da besser als mit einem großem Pott Kaffee und einer Neuerscheinung bei den Ostfrieslandkrimis.

Heute habe ich den sechsten Band der „Die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens ermitteln“ – Reihe von Rolf Uliczka  für euch.
Falls ihr diese Reihe noch nicht kennt, ist das kein Problem. Ihr könnt auch ohne Vorkenntnisse jederzeit einsteigen, da die Bände unabhängig voneinander lesbar sind.

Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Lesen und Entdecken

 

 

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi “Campermord in Bensersiel” von Rolf Uliczka im Klarant Verlag

Ein toter Kellner, eine verschwundene Frau, ein geheimnisvoller Campingplatz – Fragen über Fragen! Dieser Fall hat es in sich! Was ist wirklich in der Mordnacht geschehen?

Rolf Uliczka schickt die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens von der Kripo Wittmund erneut auf Tätersuche in einem Mordfall. Der Autor für feinste Ostfriesenkrimis hat sich mit seiner spannenden Krimiserie schnell eine große Fangemeinde aufgebaut. Nun veröffentlicht er den sechsten Band seiner Reihe und entführt die Leser in das malerische Bensersiel, direkt an die ostfriesische Nordseeküste. Aber Achtung, hier ist nichts so gefahrlos, wie es auf den ersten Blick zu sein scheint!

 

Tödliche Schatten liegen über dem ostfriesischen Küstenort Bensersiel. Im Yachthafen schwimmt die Leiche des ermordeten Saisonkellners Gernot Kaldenbach, der auf dem nahe gelegenen Campingplatz wohnte. Fast zeitgleich verschwindet die verführerisch attraktive Saisoncamperin Anna, viel deutet auf eine Entführung hin.

Die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens von der Kripo Wittmund stoßen auf ein Geflecht aus Eifersucht, Leidenschaft und Gier. Der Campingplatz offenbart sich als ein Ort der Geheimnisse, und mehrere der Bewohner geraten unter Verdacht. Hat Annas Mann Manuel womöglich ein Verhältnis seiner Frau mit dem selbstbewussten Kellner nicht ertragen?

Doch es gibt auch Spuren, die auf ganz andere Zusammenhänge schließen lassen. Je mehr die Ermittler über das Mordopfer erfahren, desto zwielichtiger erscheint der Mann. Hat er das organisierte Verbrechen an die ostfriesische Küste gebracht? Die Kommissare ermitteln in alle Richtungen, als plötzlich eine unerwartete Nachricht eintrifft …

Quelle: © Klarant Verlag


Buchdetails


Quelle: © Klarant Verlag

Autor: Rolf Uliczka
Titel: Campermord in Bensersiel
Teil einer Reihe: Die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens ermitteln 6
Genre: Ostfrieslandkrimi
Erschienen: 28. Januar 2019
Verlag: Klarant Verlag
ISBN:  978-3955739225
Seitenanzahl: 220
Preis: Ebook 3,99€, Taschenbuch 11,99€
Wo erhältlich? Das Ebook ist bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 3,99 Euro
Leseprobe (Weltbild)
Weitere Informationen bei Amazon

 

 

 


Der Autor


Quelle: © Klarant Verlag

Rolf Uliczka ist geboren und aufgewachsen am Rande der romantischen Holsteinischen Schweiz und lebt mit seiner Frau seit einigen Jahren im Saterland. Menschen in all ihren Facetten und ihre Geschichten haben ihn schon immer fasziniert. Auch das Schreiben war und ist eine seiner größten Leidenschaften. Ostfriesland, das Land der Leuchttürme, des Wattenmeeres, der grünen Landschaften mit seinen geheimnisvollen Mooren und Inseln, wo jährlich Millionen ihren Urlaub verbringen, bietet ihm viel Stoff für das Unerwartete. Genau das macht auch die Spannung seiner Ostfrieslandkrimis aus.

 

 

 

 

 

 

 

 


Seriendetails


In der „Die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens ermitteln“ – Reihe sind erschienen:

1. Hafenmord in Carolinensiel
2. Serienmord in Neuharlingersiel
3. Bauernmord in Bensersiel
4. Wattmord in Carolinensiel
5. Sektenmord in Neuharlingersiel
6. NEU: Campermord in Bensersiel

Alle Ostfrieslandkrimis von Rolf Uliczka können unabhängig voneinander gelesen werden.

 

 

Quelle: © Klarant Verlag
Bildquelle/Cover: © Klarant Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.