• Uncategorized

    [Rezension] Leila Meacham – Die Erben von Somerset

    Autor: Leila Meacham Titel: Die Erben von Somerset Originaltitel: Roses Übersetzung aus dem amerikanischen von: Sonja Hauser Teil einer Reihe: Südstaaten – Epos – Band 2 Genre: Gegenwartsliteratur Erschienen: 20. Januar 2014 Verlag: Goldmann ISBN: 978-3442473786 Seitenanzahl: 640 Preis: Taschenbuch 9,99€, Ebook 8,99€ Wertung: 5/5 Bildquelle: http://www.randomhouse.de/Presse/Taschenbuch/Die-Erben-von-Somerset-Roman/Leila-Meacham/pr346772.rhd?pub=4000&men=783&mid=5 >> beim Verlag kaufen << << Bei Amazon kaufen <<  “Drei mächtige Familien. Eine unmögliche Liebe. Und ein Fluch, der das Schicksal von drei Generationen bestimmt Die Tolivers und die Warwicks sind die mächtigsten Dynastien von Howbutker, Texas. Seit Generationen halten sich die beiden Familien an ein ehernes Gesetz: ihre Geschäfte strikt voneinander zu trennen. Doch als Mary Toliver, die nach dem Tod…