• Uncategorized

    Rezension: Siobhan MacDonald – Zeit der Lügen

    Autor: Siobhan MacDonald Titel: Zeit der Lügen Genre: Gegenwartsliteratur Seitenanzahl: 400 Verlag:  Piper Taschenbuch (16. Februar 2015) ISBN:  978-3492304573 Originaltitel: The Blue Pool Ebook: 8,99€ Taschenbuch: 9,99€ >> Kaufen << Bilderquelle und Infos zum Verlag: >> hier << Ein sehr tiefgründiger Roman, der nachdenklich macht und nicht alles so unbeschwert erscheinen lässt.   Siobhan MacDonald wurde in Cork, Irland, geboren. Nach ihrem Studium in Galway arbeitete sie mehrere Jahre in Schottland und Frankreich als technische Redakteurin, bevor sie in ihre Heimat zurückkehrte. Heute wohnt sie mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in Limerick. »Zeit der Lügen« ist ihr erster Roman.  Die vier Freundinnen Sarah, Maeve, Liz und Julie verbringen…

  • Uncategorized

    Rezension: Anna Todd – After Passion (After 1)

    Autor: Anna Todd Titel: After Passion (After 1) Seitenanzahl: 700 Verlag: Heyne Verlag (9. Februar 2015) ISBN:  978-3453491168 Originaltitel: After 1 Ebook: 9,99€ Broschiert: 12,99€ >> Kaufen << Bilderquelle und Infos zum Verlag: >> hier << Dieses Buch besticht vor allem durch viel Emotionen und eine Achterbahn der Gefühle. Diese ständigen Auf und Abs machen den Leser einfach süchtig. Es ist ein wahres Erlebnis und lässt uns fassungslos zurück. Ich bin absolut begeistert.  Anna Todd lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann im texanischen Austin. Sie haben nur einen Monat nach Abschluss der Highschool geheiratet. Anna war schon immer eine begeisterte Leserin und ein großer Fan von Boygroups und Liebesgeschichten. In ihrem…

  • Uncategorized

    Rezension: Sanne Munk Jensen/Glenn Ringtved – Wir wollten nichts. Wir wollten alles.

    Autor: Sanne Munk Jensen/Glenn Ringtved Titel: Wir wollten nichts. Wir wollten alles. Genre: Jugendliteratur ab 16 Jahren Seitenanzahl: 336 Verlag: Oetinger (20. Januar 2015) ISBN:  978-3-7891-3920-8 Ebook: 12,99€ Gebundenes Buch: 16,99€ >> Kaufen << Bilderquelle und Infos zum Verlag:: hier  Ein sehr tiefgründiges Buch, daß aufrüttelt und uns nachdenklich zurücklässt. Mich konnten die beiden Autoren mit ihrem Buch vollkommen überzeugen.  Sanne Munk Jensen Sanne Munk Jensen, Jahrgang 1979, ist eine dänische Schriftstellerin. Sie schreibt vorwiegend für junge Erwachsene und wurde mehrfach ausgezeichnet. Für den Roman “Wir wollten nichts, als es begann. Wir wollten nichts. Wir wollten alles” erhielt sie gemeinsam mit Koautor Glenn Ringtved den Autorenpreis des dänischen Kultusministeriums 2013. …

  • Uncategorized

    Rezension: Violet Truelove – Ein Surfer zum Verlieben

    Autor: Violet Truelove Titel: Ein Surfer zum Verlieben Genre: Liebesroman Seitenanzahl: 300 Verlag:  CreateSpace Independent Publishing Platform (8. Dezember 2014) ISBN:  978-1505386523 Ebook: 3,49€ Taschenbuch: 10,99€ >> Kaufen << Bilderquelle und Infos zum Buch: hier Ein Roman voller Gefühl und Leidenschaft, er bringt uns zum schmunzeln aber auch zum nachdenken.      Violet Truelove ist das Pseudonym einer Autorin, die sich auf “Chick-Lit” Romane spezialisiert hat. Ein Roman ist für sie gut, wenn der Leser gelacht und geweint hat. Den Anspruch hat sie selbstverständlich auch an ihre eigenen Bücher. Sie liebt das Surfen, das Schreiben, das Fotografieren, ihren Mann und ihre Kinder … nicht zwangsläufig in dieser Reihenfolge. Zur Zeit…

  • Uncategorized

    Rezension: Carsten Steenbergen – Crane 1: Maskerade

    Autor: Carsten Steenbergen Titel: Crane 1: Maskerade Seitenanzahl: 120 Verlag:  Knaur eBook; Auflage: 1 (17. Dezember 2014) Genre: Thriller Ebook: 0,99€ >> Kaufen << Bilderquelle und Infos zum Buch: hier Ein sehr spannungsgeladener und temporeicher Agententhriller, leider etwas zu kurz. Der Autor Carsten Steenbergen wurde 1973 in Düsseldorf geboren. Nach dem Abitur absolvierte er das Studium zum Diplomverwaltungsfachwirt und arbeitet nun als Softwarebetreuer und Programmierer. Tolkiens Herr der Ringe brachte ihn bereits in jungen Jahren zur Phantastischen Literatur, insbesondere der Fantasy, aber auch das Interesse an Geschichtlichem ist seither ungebrochen. Neben dem Broterwerb schreibt er Hörspiele bzw. Hörbücher und Romane aus der großen Bandbreite des phantastischen Genre. Dazu Thriller und…

  • Uncategorized

    Rezension: Susanne Schomann – Der Holundergarten

    Autor: Susanne Schomann Titel: Der Holundergarten Seitenanzahl: 300 Verlag: MIRA Taschenbuch; Auflage: 1., Aufl. (10. Februar 2015) Genre: Liebesromane/Gegenwartsliteratur ISBN:  978-3956491115 Ebook: 8,99€ Taschenbuch: 8,99€ >> Kaufen >> Bilderquelle und Infos zum Verlag: hier   Eine wundervolle Geschichte voller Romantik und Leidenschaft.Ein Geheimnis das es zu ergründen gilt, rundet das ganze perfekt ab. Susanne Schomann stammt aus Hamburg. Sobald sie lesen konnte, wurde sie zu einer sprichwörtlichen Leseratte. Inspiriert zu ihren romantisch-erotischen Romanen haben sie Nora Roberts, Julia Quinn – und die grenzenlose Weite von Ost- und Nordsee, wo sie regelmäßig ihre Urlaube verbringt. Die Autorin ist verheiratet und lebt mit ihrer Familie in ihrer Heimatstadt.    Ein Mann mit…

  • Uncategorized

    Rezension: Lucia Vaughan – Close up: So nah

    Autor: Lucia Vaughan Titel: Close up: So nah Erscheinungstermin: 16.Februar 2015 Seitenanzahl: 190 Ebook: 0,99€ Erhältlich: hier Bilderquelle und Infos zum Buch: hier Eine prickelnde Story, die sehr spannend und fesselnd ist.  Mehr über die Autorin könnt ihr auf ihre Homepage und auf Facebook erfahren.  Was zur Hölle ist in dich gefahren, Summer Evans? Hast du komplett den Verstand verloren? Im Stillen forsche ich nach Antworten, komme aber nur zu einer halbwegs plausiblen Erklärung. Ich bin infiziert. Im Endstadium. Von einem Virus, der, wie ich befürchte, so schnell nicht geheilt werden kann, und den Namen Jacob Crawford trägt. Summer Evans steht vor einer schwierigen Aufgabe: Um ihre Familie aus einer finanziellen…

  • Uncategorized

    Rezension: May B. Aweley – Der Angstheiler

    Autor: May B. Aweley Titel: Der Angstheiler Seitenanzahl: 208 Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (16. Februar 2015) ISBN:  978-1508496779 Ebook: 0,99€ Taschenbuch: 8,95€ Genre: Thriller Erhältlich: hier Bilderquelle und Infos zum Buch: hier Ein spannender Thriller, den man kaum zur Seite legen kann. Unter dem Pseudonym May Brooke Aweley wagte die neugierige Berlinerin den Sprung von schicksalhaften Geschichten in die Welt der Thriller. Seit ihrer Jugend ist sie dem Ruf ihrer Passion zum Schreiben gefolgt. Ihr Debüt, »Puppenbraut«, stürmte die eBook – Bestsellerliste in kürzester Zeit.May B. Aweley lebt in ihrer Wahlheimat Berlin, wo sie heute die Vorzüge der ideenreichen Großstadt mit ihrer Familie genießt. Lassen Sie sich von May…

  • Uncategorized

    Rezension: Antonia Fennek – Schwarzweiß

    Autor: Antonia Fennek Titel: Schwarzweiß Seitenanzahl: 384 Verlag: Egmont LYX; Auflage: 1 (15. Januar 2015)  ISBN: 978-3802595332 Genre: Thriller Ebook: 8,99€ Taschenbuch: 9,99€ Erhältlich: u.a.  bei Egmont Lyx und hier Bilderquelle und Infos zum Verlag: hier Eine gut durchstrukturierte Story, die einen ungewöhnlichen aber doch sehr glaubhaften Verlauf nimmt. Mich konnte die Autorin damit vollkommen überzeugen.  Antonia Fennek ist das Pseudonym der Autorin Melanie Metzenthin (s.a. die Amazon-Autorenseite von Melanie Metzenthin), unter dem sie Psychothriller schreibt. Die Autorin lebt in Hamburg, wo sie als Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie arbeitet. Während ihrer Laufbahn hat sie unter anderem mehrere Jahre lang im psychiatrischen Maßregelvollzug mit psychisch kranken Straftätern gearbeitet. Beim Schreiben greift…

  • Uncategorized

    Rezension: Sabine Wierlemann – Endstation (Gerda und Otto Königs dritter Fall)

    Autor: Sabine Wierlemann Titel: Endstation Seitenanzahl: 200 Verlag: Klarant; Auflage: 1. Aufl. (3. Februar 2015) ISBN: 978-3955731977 Ebook: 3,99€ Taschenbuch: 11,99€ Genre: Kriminalroman Erhältlich: hier Bilderquelle und Infos zum Verlag: hier Auch mit ihren 3.Band der Krimireihe konnte mich die Autorin vollkommen überzeugen. Mit Spannung und viel Charme macht sie es zu einem echten Highlight.   Sabine Wierlemann ist 1973 in Münster geboren. Ihre Schulzeit hat sie im Schwäbischen verbracht und studierte in Freiburg und Amherst (USA) Deutsch, Geschichte und das Leben. Nach der Promotion lebt und arbeitet sie in Süddeutschland. Sabine Wierlemann ist Lehrerin und Autorin, träumt von einer dritten Karriere als Konditorin und ist leidenschaftliche Sängerin. Sie ist…