• Gegenwartsliteratur,  Literatur,  Rezensionen

    Bijan Moini – Der Würfel

    Kurzbeschreibung Unsere Wirklichkeit wird mehr und mehr von künstlicher Intelligenz geprägt. Dieser brillante Roman erzählt auf packende Weise, wohin uns diese Entwicklung führt: in ein sorgenfreies Leben, über das der perfekte Algorithmus herrscht, genannt »Der Würfel«. Die nahe Zukunft. Deutschland wird von einem perfekten Algorithmus gesteuert: Der »Würfel« ermöglicht den Menschen ein sorgenfreies Leben, zahlt allen ein Grundeinkommen, erstickt Kriminalität im Keim. Um das zu leisten, sammelt er selbst intimste Daten der Bevölkerung. Berechenbarkeit ist zum höchsten Gut geworden. Einer der wenigen Rebellen gegen dieses System ist der 28-jährige Taso. Mit großem Aufwand entzieht er sich der Totalerfassung, täuscht den Würfel über seine Vorlieben und Gedanken, indem er seine Entscheidungen…

  • Uncategorized

    [Rezension] Federico Axat – Mysterium

    Autor: Federico Axat Titel: Mysterium Übersetzer: Matthias Strobel Teil einer Reihe:  Genre: Thriller Erschienen: 10.Februar 2017 Verlag: Atrium Verlag  ISBN: 978-3855350063 Seitenanzahl: 432 Preis: Gebundene Ausgabe 22,00€, Ebook 17,99€ Wertung: 5/5 Bildquelle/Cover: © Atrium Verlag Buch bei allen Onlinehändlern sowie beim Buchladen vor Ort erhältlich/bestellbar  “Der Thriller-Bestseller aus Argentinien wurde zum internationalen Phänomen und erscheint in 35 Ländern. Als der erfolgreiche und todkranke Geschäftsmanns Ted McKay beschließt, sich selbst das Leben zu nehmen, bekommt er Besuch von einem Fremden, der ihn überredet, einen Mord zu begehen. Er willigt ein – und findet heraus, dass ihm sein Auftraggeber etwas Wichtiges verschweigt. Ted beschließt, die ihm verbleibende Zeit zu nutzen, um das…